Eventfoto:
Ausdrucksstarkes Foto eines alten Heroen

Bei einem inszeniertem Shooting ist es nicht immer leicht, Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen. In diesem Bild sehe ich genau das, was ich erwarte.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Manfred Scherwinski).

Kommentar des Fotografen:

Das Bild entstand bei einem Fotoshooting in einer Lagerhalle. Auf dem Bild sieht man den Gitarristen und Sänger der Band Helter Skelter,Peter Schreiner.

Profi Thomas Rathay meint zum Bild von Manfred Scherwinski:

Der Musiker auf dem Bild sieht müde aus, erschöpft und ausgelaugt. Das darf er auch sein, wenn er wieder einen Abend lang alles gegeben hat, um die Menschenmenge mit all den gecoverten Songs auf die Tanzfläche und zum Mitgrölen zu bewegen:

Ein wenig sieht aus als wenn er jesusgleich ein Kreuz trägt, dabei sollte die Gitarre, seine Musik, keine Last für ihn sein, sondern Ansporn und Freude, damit zu seinem Lebensunterhalt beitragen zu können.

Das alles sagt diese Bild für mich aus. Es wirkt, als käme der Gitarrist gerade von der Bühne. Doch dem ist wohl nicht so, da es sich um ein Shooting in einer Lagerhalle handelte, welches vermutlich von Manfred auf Wunsch der Band inszeniert wurde. Und meiner Meinung nach ist die Inszenierung gelungen. In der Hektik des Konzertes sind diese Art Bilder eher schwierig zu bekommen, noch dazu, weil wir Fotografen meist nur die ersten drei Lieder Zeit bekommen zu fotografieren… da ist noch keiner der Akteure erschöpft.

Auch ist das Bild mit den passenden Stilmitteln gestaltet worden. Die aufstrebende Diagonale der Gitarre, der geringe helle Anteil, der aber doch gross genug ist, um alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Wie wir wissen reicht ja ein Drittel eines sehr hellen Bildteiles um die restlichen zwei Drittel des dunklen Teiles zu dominieren.

Ausserdem kommt durch die schwarzweisse Darstellung die Information auf den Punkt. Irgendwelche bunten Lichtstrahlen, wie sie auf der Bühne zu finden wären, würden diesem eindringlichen Portrait nur schaden.

Wie ich aber der Webseite entnehme, ist Manfred kein Neuling auf diesem Gebiet.

In der Rubrik „Bildkritik“ analysieren Profi-Fotografen im Auftrag von fokussiert.com montags bis freitags jeweils ein Foto aus der Leserschaft.
Mehr über die Profi-Bildkritik erfahren / Eigene Bilder zur Kritik einreichen.

2 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *