Leser-Fotobuchprojekt «Doppelt Gesehen»:
Gnadenfrist bis Sonntagabend

Für unser juriertes Leser-Fotobuchprojekt erweitern wir die Anmeldefrist bis zum 3. Juli 2016: So haben die Beschäftigten unter Euch Gelegenheit, am Wochenende nach ihrem besten Bild zu kramen.

Doppelt gesehen - irgendwie. © PS

Doppelt gesehen – irgendwie. © PS

Eigentlich wäre seit Mitternacht Schluss. Das Wochenende steht aber vor der Tür und damit die beste Zeit, nach dem ultimativen Bild zum Thema „Doppelt Gesehen“ zu suchen – und wir hätten gerne Eure Meisterwerke. Wer sich noch nicht schlüssig ist, was er/sie schicken soll, ob das ausgesuchte Foto passt, kriegt noch ein paar Stunden Gelegenheit, uns etwas zu schicken. Zerdenkt das Ganze nicht – wenn Ihr es gut findet, finden wir es höchstwahrscheinlich auch gut.

Also, jetzt mitmachen!


Habt Ihr Fotos, die Ihr zu „Doppelt Gesehen“ einreichen wollt? Schickt sie uns!

DAS gibt es zu gewinnen:

buchpreise

6 Antworten
  1. Stefan Jeschke says:

    Danke Peter fuer diese Info! Ich hatte am Freitag abend auch etwas eingereicht, habe aber auch noch keine Rueckmeldung erhalten und hoffe nun, dass doch noch alles glatt gelaufen ist (beim ersten Einreichversuch war mein Scriptblocker angesprungen)..

    Danke nochmals und viele Gruesse,
    Stefan

    Antworten
  2. Michael Och says:

    Halli Hallo liebes fokussiert Team,
    ich habe mein Bild schon hochgeladen, gibt es eine Rückmeldung von eurer Seite ob das Bild angekommen ist und/ oder in das Buch kommt?

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Peter Sennhauser says:

      Wir werden spätestens am Montag alle in einer Mail über die weiteren Schritte informieren. Wer bis Dienstag keine Mail erhalten, aber einen Beitrag hochgeladen hat, meldet sich am besten via info@fokussiert.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *