Siegerfotos im Juli:
Rainshower

Ab Juli haben wir die eingereichten Fotografien erstmals nach einer langen Pause wieder nach Originalität, Umsetzung, fotografischem Eindruck und unseren Vorlieben bewerten können, und wir haben einen Sieger und vier Bilder auf den Rängen.

Die Top-Einreichungen vom Juli 2016: Rainshower, Schwankende Gestalten, Sternboot, Ohne eine Spur von Reue verliess Frau Emma den Tatort, Ackerrillen.

Die Top-Einreichungen vom Juli 2016: Rainshower, Schwankende Gestalten, Sternboot, Ohne eine Spur von Reue verliess Frau Emma den Tatort, Ackerrillen.

Dieser Artikel kommt fast einen Monat zu spät, aber er kommt: Die Kritiker von Fokussiert.com haben bestimmt, welche der im Juli eingereichten Fotografien sie am meisten beeindruckt haben. Auf dem ersten Platz liegt, wenig verwunderlich, das bereits in einer Kritik gewürdigte Nass-Selbstporträt „Rainshower“. Dicht dahinter folgen ein halbabstraktes Street-Bild, eine Konzeptfotografie, eine grafisch anmutende Fotografie aus der Landwirtschaft und eine Lichtmalerei.

Der erste Preis geht damit an Manuel Stülten aus Hamburg, der sich aus den verfügbaren Büchern einen Preis aussuchen kann. 
Rainshower
Noch sind nicht alle dieser Bilder besprochen – vielleicht werden es auch nicht alle: Bei der Top-Auswahl jeden Monat geht es nicht (nur) um das „beste“ oder „schönste“ Bild, sondern um die exemplarischsten Beispiele für starke Fotografie. Da kann auch etwas dabei sein, das nicht sonderlich spektakulär ist, oder eine Aufnahme, die technisch keineswegs perfekt ist, aber einen spannenden Ansatz zeigt.

Insofern haben alle eine Chance, in die Ränge der genannten Bilder zu kommen oder sogar einen Preis zu gewinnen.
schwankendegestalten

Neben Manuel Stülten hat im Juli H. Ullrich aus Marienthal mit dem Bild „Schwankende Gestalten“ unsere Aufmerksamkeit geweckt. Die Aufnahme wird demnächst besprochen.

sternenboot

Florian Beyer hat uns mit der Lichtmalerei vom Sternenboot ein spannendes Konzeptfoto eingereicht.

emma

Franz Schmied aus Ottensheim hat uns die bemerkenswerte Frau Emma zukommen lassen und Reiner Perschke aus Ludwigshafen die Ackerfurchen, für die ebenfalls noch eine Bildkritik hängig ist.
ackerrillen
In den nächsten Tagen werden wir auch gleich den Sieger der Uploads vom August bekanntgeben. Und danach sollte der Rhythmus dann jeweils monatlich sein…

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *