Upload-Gewinner September:
Abstraktion gewinnt Preis

 Michael Gündling hat mit seinem abstrakten Foto den Monatspreis im September gewonnen. Dicht gefolgt von einem nicht weniger interessanten Foto und einer gelungenen Naturaufnahme.

siegerseptember

Die Bildkritiker haben sich im September für den Upload des Fotos einer Container-Wand mit Spray-Ziffer, Rostspuren und Kette entschieden: Michael Gündling stellte uns die Frage, ob denn solche Abstraktion durch den Sucher-Ausschnitt zulässig sei und ob das Bild die Wirkung hat, die er sich vorstellt. Nun, mit dem Monatspreis ist die Frage wohl beantwortet.

2 Abstrakt

© Michael Gündling: 2

Auch wenn die Kritiker nicht nur einfach die „besten“ Fotos auswählen, sondern die interessantesten, also auch mal eins, das vielleicht technisch nicht perfekt, aber ein gutes Beispiel für eine häufige Situation oder Frage ist.

ausweg

© Paula Christine Lehmann – Ausweg

Auf den Rängen zwei bis fünf finden sich im September sehr verschiedene Aufnahmen. Paula Christine Lehmanns „Ausweg“ ist ein anderer Blickwinkel auf unsere Strassen – von unten nach oben, und hat das Publikum ebenfalls sehr fasziniert. Noch nicht zu sehen in einer Besprechung war Fabian Suffels „Südtiroler Bergstrasse“, was im wesentlichen eine Nachtaufnahme der Milchstrasse ist, sehr schön gelungen.

wuerzjochmilchstrasse

© Fabian Suffel, Südtiroler Bergstrasse

Hängebauchschwein in High-Key.

Hängebauchschwein in High-Key. © Nikolai Seidel

farmaciaruiz

© Frank Braad – Farmacia Ruiz Lopez in Cordoba

Auf den Plätzen vier und fünf liegen Frank Braads Farmacia Ruiz Lopez in Cordoba, und Nikolai Seidel mit dem Bild „Schweinemon“. Wir gratulieren den Fotografinnen und Fotografen und wünschen uns weiterhin solch spannende Uploads! Hier geht’s zur kostenlosen Teilnahme, erwünscht sind spannende, nicht so sehr perfekte Bilder.

Die fokussiert.com-Bildkritik ist die Besprechung einer von Leserseite eingesandten Fotografie. Sie zeigt Tipps und Tricks zu Technik, Komposition und Nachbearbeitung. Sie wollen dabei sein? Reichen Sie Ihre Fotografie ein. Oder buchen Sie eine private Kritik.
4 Antworten
  1. Lehmann says:

    Lieber Herr Sennhauser

    Herzlichen Dank!!!!!!
    Ich freue mich sehr über die „2-5“ im September und Ihren wohlwollenden Kommentar.
    Herbstgruß Paula Lehmann

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *