24 Stunden:
News, Fotografen, Motive

München, Deutschland; Washington, USA; Santa Caterina Valfurva, Italien; Allahabad, Indien; Istanbul, Türkei; Washington, USA; Foz do Douro, Portugal; Hodenhagen, Deutschland. Klick für Vollansicht. (Keystone)

München, Deutschland; Washington, USA; Santa Caterina Valfurva, Italien; Allahabad, Indien; Istanbul, Türkei; Washington, USA; Foz do Douro, Portugal; Hodenhagen, Deutschland. Klick für Vollansicht. (Keystone)

Fotografen, oder Menschen mit Fotokameras, scheinen heute allgegenwärtig. Und doch gibts nicht von jeder News eine Frontalansicht.

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Nächtliche Strasse:
Stimmung ohne Motiv

Fotografien mit einem offensichtlichen Motiv, aber ohne jegliche atmosphärische Stimmung, gibt es wie Sand am Meer. Die Umkehrung kommt seltener vor.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Hans Niemietz).

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Hans Niemietz).

Kommentar des Fotografen:

Aufgenommen kurz nach Mitternacht in Jena. Eigentlich hatte ich meine erfolglose Fototour schon beendet. Es war dann der letzte Versuch, um nicht ganz ohne ein Bild nach Hause zu gehen. Mich hat vor allem das Licht, aber auch die Leere der Straße inspiriert. Zumal fünfzig Meter weiter links auf dem Markt noch reges Treiben herrschte.

Peter Sennhauser meint zum Bild von Hans Niemietz:

Den Moment kennen wir wohl alle: Man spaziert, vielfach nachts oder in der Dämmerung, durch die Strassen der eigenen Stadt und verspürt urplötzlich irgendwo einen Stimmungsbruch – surreal, ungewohnt, weit weg von der Vertrautheit, die sonst den Wandel durch die heimischen Gassen begleitet. Als Fotograf sucht man die Erklärung sofort im Licht und in der Szenerie.

Das ist Dir hier passiert, und Du hast den Moment festgehalten. Auf den ersten Blick funktioniert das auch sehr gut:

» weiterlesen

24 Stunden:
Freudentränen und Erwartungen

Missoula, Mt., USA; Hamburg, Deutschland; L.A., USA; Washinton, USA, Cleveland, USA; Charlottesville, Va., USA; Houston, Tx, USA; Washington, USA; Toronto, Kanada. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Missoula, Mt., USA; Hamburg, Deutschland; L.A., USA; Washinton, USA, Cleveland, USA; Charlottesville, Va., USA; Houston, Tx, USA; Washington, USA; Toronto, Kanada. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Ein Blick ins Publikum der Amtseinführung von US-Präsident Barack Obama.

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Larry Strungs Jahresprojekt:
Täglich ein neues Porträt

Der kanadische Fotograf Larry Strung hatte sich für 2008 eine dicke Herausforderung vorgenommen – und er hat sie erfüllt: An jedem Tag des Jahres fotografierte er einen anderen Einwohner seiner Stadt Hamilton.

Larry Strung: Taylor, 17. 20. April 2008 - brillianter Pianist

Larry Strung: Taylor, 17. 20. April 2008 - brillianter Pianist

Es entstanden 365 verschiedene Porträts der Einwohner von Hamilton im kandadischen Bundesstaat Ontario. Und weil 2008 ein Schaltjahr mit 366 Tagen war, nahm Larry Strung für Silvester noch sein Selbstporträt in die Galerie mit auf.

» weiterlesen

Sonnenaufgang am Bodensee:
Panorama der Farben

Traumhafter Steinstrand am Bodensee, im Morgenrot sehr gut belichtet: Ein Panorama aus vier Bildern.

© Benjamin Hesser Leider keine Exif-Daten vorhanden

© Benjamin Hesser Leider keine Exif-Daten vorhanden

Kommentar des Fotografen:

“sunrise @ lake constance” – Nikon D70s – F11 – 18mm – ISO200 – Panorama aus 4 fotos

Profi Thomas Rathay meint zum Bild von Benjamin Hesser:

Vielleicht bin ich ja schon etwas verschrien als harscher Kritiker. Dabei fiel mir, als ich dieses Panorama gesehen habe, erst einmal nichts mehr ein. Ich war von der Farbgebung fasziniert.

Der passende Moment wurde abgepasst, indem die Sonne gerade hinter den Wolken verschwunden ist, und dann wird das Motiv auch noch schön eingerahmt. Links die Bäume, rechts die Stangen. Klasse.

» weiterlesen

24 Stunden:
Sammelsurium

Bei Sanata Fe, Argentinien; Melbourne, Australien; Guwahati, Indien; Sderot, Israel; Bethlehem, Pa, USA; Kiev, Ukraine; Beiya, China. Klick für Vollansicht. (Bilder Keystone)

Bei Sanata Fe, Argentinien; Melbourne, Australien; Guwahati, Indien; Sderot, Israel; Bethlehem, Pa, USA; Kiev, Ukraine; Beiya, China. Klick für Vollansicht. (Bilder Keystone)

Das Sammelsurium der besten Pressebilder der letzten 24 Stunden.

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Offizieller Präsidenten-Fotograf Pete Souza:
Obama, digital

Im Weißen Haus wirkt demnächst nicht nur ein neuer Präsident, sondern auch ein neuer Fotograf (mit Team). Dessen Job ist keine Kleinigkeit: Seine Bilder sind vielfach die einzigen wichtiger Ereignisse.

Pete Souza: Barack Obama - das offizielle Porträt

Pete Souza: Barack Obama - das offizielle Porträt

Barack Obama, der heute am 20. Januar in sein Amt eingeführt wird, nutzte schon im Wahlkampf intensiv die Möglichkeiten des Web 2.0. So ist es nur konsequent, dass auch das offizielle Präsidenten-Porträt digital erstellt wurde.

» weiterlesen

Schmetterling:
Umkehr-Farbkontrast

Wenn Motive sich anders präsentieren, als gemeinhin erwartet wird, ist das halbe Bild gemacht. Der Rest ist Komposition. Oder eben Bildschnitt.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Derek Brandt).

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Derek Brandt).

Kommentar des Fotografen:

Ich habe dieses Bild im Herbst im Papiliorama in Kerzers/Schweiz aufgenommen.

Peter Sennhauser meint zum Bild von Derek Brandt:

Schmetterlinge werden gemeinhin mit Buntheit assoziiert. Ein unbunter Schmetterling ist demnach ein ungewohnter Anblick – aber noch nichts wirklich Interessantes.

Wenn er allerdings in Kontrast zu einem bunten Hintergrund gestellt, aus einer ungewohnten Perspektive und mit Gegenlicht fotografiert wird, hast Du ein spannendes Bild.

» weiterlesen

24 Stunden:
Von Menschen (und Affen)

Sharm el Sheik, Ägypten; Mailand, Italien; Gaza, Israel; Rafah, Gaza; Jerusalem, Israel; Rafah, Gaza; Borneo, Indonesien. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Sharm el Sheik, Ägypten; Mailand, Italien; Gaza, Israel; Rafah, Gaza; Jerusalem, Israel; Rafah, Gaza; Borneo, Indonesien. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Menschen machen Geschichte oder Mode, Krieg und Frieden. Affen wollen einfach nur leben.

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Künstler zum Klimawandel:
“Gradwanderung”

Wissenschaftler stellen massive Eisschmelze in der Arktis fest, die Gletscher schrumpfen und die Hurrikane nehmen zu. Im Kunsthaus Kaufbeuren gibt es hierzu eine Ausstellung.

Mike Hollingshead, Tornado VI

Mike Hollingshead, Tornado VI

Wer wissenschaftlich oder auch nur journalistisch über den Klimawandel, das schmelzende Arktiseis, die Jahrhundertstürme, die nun jährlich auftauchen, berichtet, sieht sich massiven Repressionen ausgesetzt: Kaum etwas bringt die Gemüter so auf wie der Klimawandel und die mögliche Mitschuld der Menschheit, der Gedanke, am Lebensstil etwas ändern zu müssen.

Künstler aus dem In- und Ausland haben darauf mit Fotografien, Videos und Installationen reagiert, die im Kunsthaus Kaufbeuren demnächst augestellt werden:

» weiterlesen