Farbfotografie vor dem Ersten Weltkrieg:
Versunkene Welt um 1914

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg war die Technik so weit, dass erste Farbfotografien in einem vertretbaren Aufwand möglich wurden. Sofort schwärmten Fotografen  in die ganze Welt hinaus, um die Völker und ihr Leben farbig zu dokumentieren. In stillen Bildern zeigt sich eine versunkene Welt um 1914.

Albert Kahn, Les Archives de la planète. Auguste Leon: Bosnien-Herzegowina, Sarajevo, Brothändler auf dem Markt. 15. Oktober 1912 © Musée Albert-Kahn, Departement des Hauts-de-Seine

Albert Kahn, Les Archives de la planète. Auguste Leon: Bosnien-Herzegowina, Sarajevo, Brothändler auf dem Markt. 15. Oktober 1912 © Musée Albert-Kahn, Departement des Hauts-de-Seine

In Erinnerung an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor hundert Jahren zeigt der Berliner Martin-Gropius-Bau jetzt die fast vergessenen Farbfotografien und Filme, die der französische Bankier Albert Kahn vor dem Ersten Weltkrieg in Auftrag gegeben hat. Außerdem im Gropius-Bau: Walker Evans. » weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden:
Strandspaziergang

Sturmwolken über Kailua, USA (Keystone/AP Photo/Luci Pemoni)

Sturmwolken über Kailua, USA (Keystone/AP Photo/Luci Pemoni)

Trauer, Proteste und ein Open Air

Vorbereitung für ein Begräbnis in Gaza Stadt (Keystone/AP Photo/Hatem Moussa)Trauernde in Gaza Stadt (Keystone/EPA/Oliver Weiken)Sturmwolken über Kailua, USA (Keystone/AP Photo/Luci Pemoni)Proteste in Kalkutta, Indien (Keystone/EPA/Piyal Adhikary)
Proteste beim Grenzübergang Bet Forik, Nablus (Keystone/EPA/Alaa Badarneh)Zuschauer beim Open Air in Oslo, Norwegen (Keystone/EPA/Audun)Am Rande der Yo-Yo-Weltmeisterschaft in Prag, Tschechien (Keystone/EPA/Filip Singer)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Leserfoto:
Gelungener Einstieg

Was herauskommt, wenn ein ‘geschultes Auge’ sich neuen fotografischen Themen zuwendet, soll die heutige Bildbesprechung aufzeigen.

Überblick
Einleitung
Beschreibung
Zusammenfassung
Bildteil (6 Bilder)

 

Ausgangsbild

Ausgangsbild

***

Unser Leser Marcus Leusch aus Mainz hat uns das obige Bild unter dem Titel „Neujahrsstimmung am See” in der Kategorie ‘Landschaftsfotografie’ zur Besprechung eingereicht.

Er schreibt dazu: „Chiemsee/Prien: Sonnenaufgang über dem See, die Möwen am Steg dösen vor sich hin oder lauern auf Beute, im Hintergrund öffnet sich das Panorama auf die Voralpen, Nebel in den Niederungen, eine deutlich sichtbare Wolkendecke, durch die sich das Licht der Sonne in diesen frühen Stunden hervorzukämpfen versucht, eilt über die von Schnee bedeckten Berggipfel … Eine meiner ersten Fotografien im neuen Jahr, und auch noch eine für mich eher seltene Landschaftsaufnahme – ich lerne sehen, mal schauen, was daraus noch wird?! … Aufnahmedaten: Nikon D 700, 50 mm-Makro-Objektiv/2.8 bei Blende 14, Belichtungszeit 1/125, ISO 200, Bearbeitung in Lightroom/Photoshop, Kontrast angehoben, Himmel und Berggipfel leicht nachbearbeitet (Tiefen/Lichter)”

Über Ausrüstung und Aufnahmedaten hatte Marcus bereits berichtet. Zu ergänzen wäre noch, daß die abgelesene und kleinbildäquivalente Brennweite beim hier verwendeten Vollformat identisch war.

***

Es ist immer schön, eine fotografische Entwicklung zu begleiten – wie hier bei Marcus, von dem wir schon ansehnliche Street- und Porträtfotografien in Schwarzweiß kennengelernt haben und der mittlerweile auch die farbige Street oder wie jetzt die monochrome Landschaft anpackt. Doch betrachten wir zunächst wieder die grundsätzlichen Bildelemente. » weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden:
Licht und Schatten

Fußgänger in Atlanta, USA (Keystone/AP Photo/David Goldman)

Fußgänger in Atlanta, USA (Keystone/AP Photo/David Goldman)

Soldaten, Spaziergänger und Proteste

Soldat vor der Verbotenen Stadt in Beijing, China (Keystone/EPA/How Hwee Young)Nacht über Frankfurt a. Main, Deutschland (Keystone/EPA/Boris Rössler)Proteste in Kiew, Ukraine (Keystone/EPA/Sergey Dolzhenko)Ladenschluss in Tokyo, Japan (Keystone/AP Photo/Shizuo Kambayashi)
Lichtinstallation in London, Großbritannien (Keystone/AP Photo/David Azia)Soldat hinter einem geschlossenen Tor in Kharkiv, Ukraine (Keystone/AP Photo/Olga Ivashchenko)Fußgänger in Atlanta, USA (Keystone/AP Photo/David Goldman)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Tutorial:
Folgt dem Untergang der Sonne derjenige der Fotografie auf dem Fuße? (1)

Betrachtungen zu einem ebenso wirkungsvollen wie überstrapazierten Motiv.

Überblick (bereits erschienene Teile sind verlinkt)
1. Einführung in das Thema
2. Ein meteorologisch-astronomischer Ausflug
3. Kompositorisch-dramaturgische Exkursionen
4. Eine psychologische Annäherung
5. Kurzer Boxenstop beim Kitschbegriff
6. Zurück im fotografischen Alltag: Was können wir tun?
7. Zusammenfassung und Schlußbemerkung
Bisherige Tutorials des Autors

 

***

1. Einführung in das Thema

Nach dem sperrig-launigen Titel des Tutorials ein kurzer Dialog, der sich bei Betrachtung eines typischen Sonnenuntergangsbildes vielleicht ergeben könnte (siehe dazu auch Abbildung 1) …

Abb. 1: Der Dialog

Abb. 1: Der Dialog

Stimme 1: „Was für eine stimmungsvolle und ausdrucksstarke Aufnahme! Diese Schönheit zieht mir völlig die Schuhe aus!”

Stimme 2: „Was für ein gräßlicher Kitsch! Das sülzt ja dermaßen, daß man schon eine Wanne drunter stellen muß!”

Ein schwieriges Thema? Ein provozierendes, polarisierendes, wie es sich im obigen Dialog ausdrückt? Beides ist wohl zu bejahen, und doch (oder gerade deswegen) reizte es mich, dieses Thema einmal in Form eines Tutorials anzupacken und hier zu präsentieren. » weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden:
Sonnenuntergang

Sonnenuntergang in Zahara de los Atunes, Spanien (Keystone/AP Photo/Paul White)

Sonnenuntergang in Zahara de los Atunes, Spanien (Keystone/AP Photo/Paul White)

Sommer an der Küste, Wahlkampf in der Stadt und Ernte auf dem Land

Sommer in Marca Matroh, Ägypten (Keystone/EPA/Khaled Elfiqi)Sonnenuntergang in Zahara de los Atunes, Spanien (Keystone/AP Photo/Paul White)Waldbrand bei Medford, USA (Keystone/AP Photo/Bob Pennell)Monsun in Kendrapara, Indien (Keystone/AP Photo/Biswaranjan Rout)
Ernte in St. Pölten, Österreich (Keystone/APA/Helmut Fohringer)Das Kapitol in Washington, USA (Keystone/AP Photo/J. Scott Applewhite)Wahlkampf in Istanbul, Türkei (Keystone/AP Photo/Emrah Gurel)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Leserfoto – „Mit der Tram zum Taksim-Platz“:
Bild im Bild

Mit einfachen Mitteln kann aus einem Urlaubsschnappschuß etwas für andere Interessantes werden.

(c) Bernd Plumhof

(c) Bernd Plumhof

Aufgenommen in der Fußgängerzone Istanbuls. Ein Erlebnis, mit dieser vollbesetzten Straßenbahn durch das Menschengewirr zu fahren. Keiner scheint die Bahn zu beachten, weicht erst in “letzter Sekunde” zur Seite. Höchste Konzentration bei Fahrer und Passagieren. Ich habe mich noch nach vorne drücken können, um einen Kamera-Blick auf die Straße zu haben. Die vor mir stehenden Köpfe waren ein dankbarer Vordergrund.
Leica Digilux2 mit Festzoom. Brennweite 14 mm (KB); 1/200 sec.; Blende 4,8; ISO 100.
Das Bild habe ich vertikal und horizontal ausgerichtet und so beschnitten, dass der schwarze “Rahmen” die Abgeschlossenheit innen verstärkt. Schwarz-Weiß scheint mir diese Straßenszene besser zum Ausdruck zu bringen.

Mein Mann ist in Istanbul geboren und aufgewachsen, und wir waren daher schon etliche Male dort. Eine dieser Städte, die Du nie wirklich vollkommen erkunden kannst, die Dich aber auch nie mehr losläßt. Istiklal Caddesi und die Straßenbahn sind mir gut vertraut; wir sind die Straße schon öfter hoch und runter gelaufen, als mir lieb ist. Meistens wird die historische Straßenbahn von außen her dargestellt, wie sie die Straße herunterkommt.

Du hast uns einen Schnappschuß geschickt, der aus der Straßenbahn heraus nach vorne weg aufgenommen wurde, als diese gerade auf der Überholschleife fährt. Zu sehen ist die äußerst belebte Straße durch drei Fenster hindurch, über die Köpfe von drei Mitfahrenden hinweg. » weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden:
Glühendes Rot

Glühendes Rot und anderes

Glühendes Rot, Sonnenuntergang nahe Eugene, Ore. USA (AP Photo/The Register-Guard, Chris Pietsch)Glühendes Rot: Vulkan Tungurahua, Ecuador,  EPA/JOSE JACOMEReisender am Flughafen von Denver, Col. USA (AP Photo/J. David Ake)Nelson-Säule und Lichtstrahl, Trafalgar Square, London, GB,  EPA/SEAN DEMPSEY
Frauen vor dem Eingang zu einem Schutzbunker, Ostukraine  (AP Photo/Dmitry Lovetsky)Ein Palästinenser in seinem zerstörten Haus, nördlicher Gaza-Streifen (AP Photo/Lefteris Pitarakis)Kinder in Jerusalem beobachten einen Beerdigungszug (AP Photo/Sebastian Scheiner)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Leserfoto:
Abfotografiert

Mit Fragen eigener bzw. ‘ausgeliehener’ Schöpfung wollen wir uns in der heutigen Bildbesprechung befassen.

Überblick
Einleitung
Beschreibung
Zusammenfassung
Bildteil (3 Bilder)

 

trommelwirbel_Ausgangsbild

trommelwirbel_Ausgangsbild

***

Unser Leser Bernd Plumhof aus dem rheinland-pfälzischen Gutweiler hat uns das obige Bild unter dem Titel „Trommelwirbel” in der Kategorie ‘Event/Musik’ zur Besprechung eingereicht.

Er schreibt dazu: „Aufgenommen im Theater von Kunming im Nov. 2009 bei einer Aufführung mit traditionellen Trachten, wo Geschichten durch Tanz und Kostüme ‘erzählt’ werden. Das Bild gefällt mir persönlich wegen der zwei Ebenen, die farblich von einander getrennt sind und Tiefe vermitteln. Nikon D700 mit Nikkor 1:2,8 24-70mm, Bl. 2,8; 1/125; ISO 1600”

Über Ausrüstung und Aufnahmedaten hatte Bernd bereits berichtet. Zu ergänzen wäre noch, daß abgelesene und kleinbildäquivalente Brennweite beim hier verwendeten Vollformat identisch sind.

***

Das mit 4256 × 2832 Pixel eingereichte Bild wurde zur Darstellung auf normalen Monitoren auf 1000 x 665 Pixel verkleinert. Doch betrachten wir zunächst wieder die grundsätzlichen Bildelemente. » weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden:
Münchner Himmel

Münchner Himmel, Porträtbilder und anderes

Münchner Himmel: Vorbereitungen auf das kommende Oktoberfest, EPA/PETER KNEFFELTeilnehmer an einem Fest für einen Heiligen in Managua, Nicaragua (AP Photo/Esteban Felix)Clown bei einer Parade in Guatemala-Stadt (AP Photo/Moises Castillo)Teilnehmerin am Blumen-Karneval in Port-au-Prince, Haiti . (AP Photo/Dieu Nalio Chery)
Spürhund der nepalesischen Armee, Kathmandu, EPA/NARENDRA SHRESTHAOpferfeuer zu Ehren der "Mutter Erde", außerhalb von La Paz, Bolivien (AP Photo/Juan Karita)Paar in einer U-Bahn-Station in Lissabon, Portugal (AP Photo/Francisco Seco)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.