Beiträge

Troubled Waters:
Stillleben in Dresden

Mit fotografischen Stillleben öffnen sich die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden erstmals der Fotografie und den neuen Medien.

William Eggleston, aus der Serie Troubled Waters, 1980 - Pinakothek der Moderne, Siemens Arts Program. © Eggleston

Die „neuen Meister“ der Fotografie werden in der weltberühmten Galerie „Alte Meister“ ausgestellt – nicht durcheinander bringen lassen! Zu sehen sind zwölf fotografische Positionen von Künstlern der Gegenwart aus der Siemens Fotosammlung im Semperbau am Zwinger, einem Interimsquartier. Die Palette der Arbeiten reicht von William Eggleston bis Thomas Struth.

Weiterlesen