Reisen inspiriert

3 Kommentare
  1. Avatar
    Michel sagte:

    Ist gut möglich dass diese Szene in diesem Film vorkam, kann mich nicht mehr recht erinnern wo genau. Der Film hiess „Magnum Photos – Ein Mythos ändert sich“

    Antworten
  2. Avatar
    johannes sagte:

    ich glaube michel spricht von diesem film über magnum, den ich dieses jahr bei der berlinale gesehen habe. da geht es nämlich unter anderem um Alan Harvey. ich weiß zwar nicht mehr wie der film hieß, aber sehenswert!

    Antworten
  3. Avatar
    Michel sagte:

    Toller Beitrag. Gerade die Magnum-Fotografen lohnt es sich speziell zu beobachten. Wenn man z.B. sieht wie Martin Parr in eine Bäckerei läuft und direkt und unbefangen fragt ob er die Süssigkeiten im Schaufenster fotografieren dürfe, dann eröffnet das viele neue Welten, für das was vor der eigenen Haustüre abläuft. Denn eigentlich ist es schon einfacher auf Reisen zu fotografieren als zu Hause, hier hat man keinen Touristenbonus und muss sich einfach überweinden. Aber es kann tatsächlich funktionieren :)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.