Olympus E-510 Komplett-Kit Kamera, Objektive, Tasche und Blitzgerät

Wer im Four-Thirds-System fotografiert, wie es die Olympus-E-Serie nutzt, braucht neue Objektive – seine alten Kleinbildlinsen sind hier nicht mehr gefragt. Naheliegend, mit der neuen Kamera dann auch gleich einen Objektivsatz anzuschaffen.

E-510-Reportage-Pro-Kit
Olympus E-510 Reportage Pro Kit (Bild: Olympus)

Ab sofort bietet Olympus auch für die E-410 und die E-510 die schon von der E-330 bekannten Komplettlösungen. Jedes Kit ist mit einer E-410 (Taucher-Kit – ein Unterwassergehäuse gibt es nur für diese) oder E-510 ausgestattet. Hinzu kommen Blitzgeräte (außer Nature-Kit), Objektive und eine Tasche (außer Taucher-Kit). Aufgrund des Four Thirds Standards lassen sich alle Kits auch herstellerübergreifend erweitern.

Irritierend sind allerdings insbesondere bei den teureren Kits mit vielen Objektiven deutliche Preissteigerungen gegenüber den E-330-Kits, und dies, wo die E-330 doch im Listenpreis auch heute noch gut 150 Euro über der E-510 und 250 Euro über der E-410 liegt. Während die E-330-Kits am Ende einen Rabatt von bis zu 25% gegenüber dem Einzelkauf der Komponenten bieten, womit sich doch so mancher tatsächlich zum sofortigen Kauf einer 5000-Euro-Ausrüstung durchrang, ist dieser Rabatt bei den neuen Kits offensichtlich verschwunden.

Im Extremfall – beim Nature-Kit – liegt der empfohlene Verkaufspreis des E-330-Kits bei 4999 Euro, der des E-510-Kits dagegen bei 6043 Euro. Wer sich also das E-330-Kit kauft, kann den E-510-Body noch einzeln dazukaufen und ist immer noch billiger weggekommen – ganz abgesehen davon, daß die E-330 von der geringeren Pixelanzahl und dem fehlenden Bildstabilisator abgesehen ohnehin die bessere Kamera ist.

E-510-Travelling-Pro-Kit
Olympus E-510 Travelling Pro Kit (Bild: Olympus)

Auch bei den kleineren Kits mag es interessant sein, so für wenig mehr Geld zu zwei Bodys zu kommen – einen kann man ja immer noch bei Ebay verkaufen.

Nur beim Taucher-Kit ist diese Vorgehensweise nicht zu empfehlen, da hier das Untewassergehäuse nur zur jeweiligen Kamera paßt. Eine Stellungnahme der Olympus-Pressestelle zu dieser merkwürdigen Kalkulation steht noch aus. Hier aber zunächst mal die Features der neuen Kits:

E-410 Taucher Pro Kit

  • Olympus E-410
  • ZUIKO DIGITAL 14 – 42 mm 1:3,5 – 5,6 (28 – 84 mm)
  • ZUIKO DIGITAL ED 50 mm 1:2,0 Makro (100 mm)
  • Blitzgerät FL-36 (LZ 36)
  • Unterwassergehäuse, Ports, Blitzarm und Verbindungsstück: PT-E03 Kit, PFL-E01, PPO-E03, PTBK-E01 und UCLS

Mit dieser Ausrüstung gelingen Unterwasseraufnahmen in bis zu 40 m Tiefe. Weitwinkel- und Teleaufnahmen sind möglich (28 – 100 mm bei einer 35-mm-Kamera). Das lichtstarke Makro-Objektiv wiederum lässt atemberaubende Nahaufnahmen der maritimen Fauna und Flora entstehen, während das Blitzgerät für das notwendige Licht sorgt.

UVP: 4503 Euro

Das E-330-Taucher-Kit kostet UVP 4299 Euro, hat aber ein anderes Unterwassergehäuse und ein ZUIKO DIGITAL 14 – 45 mm 1:3,5 – 5,6 (28 – 90 mm) anstelle des ZUIKO DIGITAL 14 – 42 mm 1:3,5 – 5,6 (28 – 84 mm)

E-410-Underwater-Pro-Kit
Olympus E-410 Taucher Pro Kit (Bild: Olympus)

E-510 Reportage Pro Kit

* Olympus E-510
* ZUIKO DIGITAL 14 – 54 mm 1:2,8 – 3,5 (28 – 108 mm)
* Blitzgerät FL-50 (LZ 50)
* E-System-Tasche Kompakt SBC-1

Ob in der Stadt oder in ländlichen Gebieten, bei Innen- oder Außenaufnahmen: Mit dem lichtstarken Objektiv und dem Blitzgerät FL-50 werden die Ereignisse ins rechte Licht gerückt. Sind die Bilder gesichert, wird die Ausrüstung schnell in der Systemtasche verstaut, um sie sicher zum nächsten Ort des Geschehens zu bringen.

UVP: 2056,90 Euro

Das E-330-Pro-Kit (das Wörtchen „Reportage“ fehlt hier) kostet 1999 Euro UVP bei gleicher Ausstattung: ein gegenüber dem Standard-Kit besseres, lichtstarkes Pro-Zoom, das stärkste Olympus-Systemblitzgerät und die kleine Systemtasche.

E-510 Travelling Pro Kit

  • Olympus E-510
  • ZUIKO DIGITAL 11 – 22 mm 1:2,8 – 3,5 (22 – 44 mm)
  • ZUIKO DIGITAL ED 18 – 180 mm 1:3,5 – 6,3 (36 – 360 mm)
  • Blitzgerät FL-36 (LZ 36)
  • E-System-Tasche Kompakt SBC-1

Mit nur zwei kompakten Objektiven wird der enorme Brennweitenbereich von 11 – 180 mm abgedeckt – ohne dass diese viel Platz im Gepäck benötigen. Das Travelling Pro Kit ist ein perfekter Reisebegleiter mit dem sich alle Impressionen – von der weitwinkligen Landschafts- bis hin zur Nahaufnahme von Tieren in der Wildnis – festhalten lassen. Ideal für Fotografen, die großen Wert auf eine universell einsetzbare, leichtgewichtige und hochprofessionelle Ausrüstung legen.

UVP: 2.645,90 Euro

Das E-330-Traveller-Pro-Kit (man beachte den leicht unterschiedlichen Namen!) kostet bei gleicher Ausstattung 2399 Euro.

E-510-Medical-Macro-Pro-Kit
Olympus E-510 Medizin & Makro Pro Kit: Damit knipst der Zahnarzt seine Familie! (Bild: Olympus)

E-510 Medizin & Makro Pro Kit

  • Olympus E-510
  • ZUIKO DIGITAL ED 50 mm 1:2,0 Makro (100 mm)
  • SRF-11 Ringblitz-Set mit Adapterring FR-1
  • E-System-Tasche Kompakt SBC-1

Das Medizin & Makro Pro Kit wurde speziell für Makroaufnahmen und Bilddokumentationen von Ärzten und Zahnärzten zusammengestellt. Das 50-mm-Objektiv ermöglicht exzellente Makroaufnahmen mit einer Vergrößerung von 1:2, die einem Abbildungsmaßstab von 1:1 bei einer 35-mm-Kamera entspricht. Der Ringblitz garantiert dabei eine perfekte und gleichmäßige Ausleuchtung im Makrobereich. Somit werden Zähne, Haut oder andere Objekte selbst bei wenig Licht wirklichkeitsgetreu abgebildet.

UVP: 2395 Euro

Das E-330-Medizin & Makro-Kit kostet 2699 Euro, enthält aber auch noch das ZUIKO DIGITAL 14 – 54 mm 1:2,8 – 3,5 (28 – 108 mm), während das E-510-Kit mit der Makro-Festbrennweite als einziger Linse auskommen muß.

E-510-Architecture-Pro-Kit
Olympus E-510 Architekten Pro Kit (Bild: Olympus)

E-510 Architekten Pro Kit

  • Olympus E-510
  • ZUIKO DIGITAL ED 7 – 14 mm 1:4,0 (14 – 28 mm)
  • ZUIKO DIGITAL 14 – 54 mm 1:2,8 – 3,5 (28 – 108 mm)
  • Blitzgerät FL-50 (LZ 50)
  • E-System-Tasche Kompakt SBC-1

Für das professionelle Architekten Pro Kit ist kein Gebäude zu hoch und kein Kloster zu breit. Und kein Spruch zu flach. Mit einem Blickwinkel von bis zu 114 Grad und einem minimalen Aufnahmeabstand von 10 cm ist das ZUIKO DIGITAL ED 7 – 14 mm enorm vielseitig. Bei einer lichtstarken Blendenöffnung von 1:4,0 über den gesamten Brennweitenbereich bieten sich Architekten vielfältige Möglichkeiten, auch innerhalb ihrer Objekte aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu fotografieren.

UVP: 4.055,90 Euro

Das E-330-Architekten-Pro-Kit kostet bei gleicher Ausstattung nur 3499 Euro.

E-510 Nature Pro Kit

  • Olympus E-510
  • ZUIKO DIGITAL ED 7 – 14 mm 1:4,0 (14 – 28 mm)
  • ZUIKO DIGITAL 14 – 54 mm 1:2,8 – 3,5 (28 – 108 mm)
  • ZUIKO DIGITAL ED 50 – 200 mm 1:2,8 – 3,5 (100 – 400 mm)
  • ZUIKO DIGITAL ED 50 mm 1:2,0 Makro (100 mm)
  • Telekonverter EC-14 (1,4fach)
  • E-System-Pro-Tasche (= Lowepro Stealth Reporter AW-550)

Um die Wunder der Natur in all ihren Facetten abbilden zu können, benötigen Naturfotografen eine äußerst flexible Ausrüstung. Das Nature Pro Kit lässt in dieser Hinsicht fast keinen Wunsch offen. Es wird höchsten Ansprüchen gerecht – ob nun die Blüte einer Frühlingsblume oder der überwältigende Eindruck einer Wüstenlandschaft wiedergeben werden soll. Die Komponenten des Nature Pro Kits decken das komplette Spektrum vom extremen Weitwinkel bis hin zu 280 mm Tele (es sind sogar 283 mm) ab. Für atemberaubende Nahaufnahmen kommt das Makro-Objektiv zum Einsatz.

UVP: 6.043,00 Euro

Und ja: Das E-330-Nature-Pro-Kit mit der Tasche, den selben vier Objektiven, dem Telekonverter und der E-330 kostet nur UVP 4999 Euro – 1044 Euro weniger!

E-510-Nature-Pro-Kit
Olympus E-510 Nature Pro Kit: Das schönste Kit – insbesondere, wenn man es mit der E-330 nimmt… (Bild: Olympus)

Alle Preisangaben Olympus, Stand 3.11.07

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] schon weiß, dass er mit der E-410 primär tauchen will, kann das E-410-Taucher Pro Kit kaufen, in dem für 4500 Euro Listenpreis neben der Olympus E-410 das normale Kitobjektiv ZUIKO […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.