lolcats – ähh, See-Elefant: Katzenbilder mal anders

„Lolcats“ sind Katzenbilder, versehen mit frechen Kommentaren in einem Englisch-Mischmasch, das inzwischen Kultstatus erreicht hat. Dass nicht nur Dichtung ein gutes Lolcat-Bild ausmacht, sondern manchmal auch der Schnappschuss selbst, beweist dieses Beispiel:

Image

In nicht ganz korrektem Lolcat-Englisch: „Ich versuche, ein glückliches Gesicht aufzusetzen. Aber…

…es gelingt mir nicht.“

Image

Viele, viele andere Lolcats und (mögliche) Photoshop-Bescheissereien mit Tierfotos finden sich auf der legendären Lolcat-Website „icanhascheeseburger.com“.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.