Leserbilder in der Profi-Kritik Spannend – aber zu grau

3 Kommentare
  1. Avatar
    Bastian Widmer sagte:

    @Jan Zappner: Vielen Dank für die konstruktive und gute Kritik an meinem Bild!

    Das mit den Menschen, werde ich mir zu Herzen nehmen. Anfänglich habe ich mir gedacht, dass es schön wäre wenn keine Menschen auf den Aufgängen sind. Dies ist jedoch praktisch ein Ding der Unmöglichkeit ;-)

    @Kai: Digitalfotografie ist nicht zwingend Bunt ;-) Klar ist S/W Fotografie heute oftmals PostProcess, was weniger meinem Gusteau entspricht obwohl man mehr kontrolle hat.
    Jedoch gefällt es mir sehr gut was die D200 als S/W Bild zurück liefert, ohne bereits am Bild zu Manipulieren. Da ist jeder sehr Individuell.

    Antworten
  2. Avatar
    Kai sagte:

    Schwarz/Weiß Fotos sind doch immer noch eine Domäne der analogen Fotografie. Die Digitalfotografie ist bunt!
    Den S/W Modus der Kamera zu nutzen ist zudem auch die denkbar schlechteste Art, das Foto umzuwandeln. Hierzu gibt es unzählig viele Tutorials – auch billige, kostenlose Programme kriegen das meistens besser hin.

    Nichtsdestotrotz ein super Architekturfoto.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.