Canon ProFashional Photo Award: Mode mal anders fotografiert

Canons „ProFashional Photo Award“ ist für professionelle Modefotografen bestimmt. Die Ausstellung wird aber auch für andere Fotofreunde von Interesse sein.

Daniel Grund: Darling, der Schnee ist wonderful
„Darling, der Schnee ist wonderful“ von Daniel Grund

Canon richtet so viele Fotowettbewerbe aus, ob für Amateure oder für Profis, daß man schon gar nicht mehr weiß, ob man bereits berichtet hat oder nicht.

Der „ProFashional Photo Award“ wäre uns beinah durch die Lappen gegangen, zumal uns Mode eher weniger interessiert, Bilder vom Laufsteg nur selten Action bieten und die Kolleginnen von fraulich.com gerade in Urlaub weilen. Das allerdings wäre ein Verlust gewesen:

Der Canon ProFashional Photo ist inzwischen der wichtigste für professionelle Modefotografie in Deutschland. Er wird seit 2003 jährlich abgehalten. Die Sieger erhalten neben wertvollen Preisen (insgesamt 12.000 Euro) in diesem Jahr – durch die Kooperation zwischen Canon und den Igedo Fashion Fairs Düsseldorf – die Möglichkeit, ihre Bilder auch in Laufstegnähe zu präsentieren.

Fashionvictim 1Eisprung 2TarnungsposePlan Alaia from outer Space2034
Beispiele einer anderen Modefotografie. Klick aufs Bild für Vollansicht und Legende.

Doch zeigen die zum Wettbewerb eingereichten Bilder eben gerade keine Laufstege, sondern Phantasieszenen, teils auch digital bearbeitet. Und neben bereits gestandenen Modefotografen dürfen auch Fotostudenten und Auszubildende teilnehmen, wobei die Anmeldefrist für dieses Jahr allerdings bereits abgelaufen ist: Mehr als 425 Fotografen bewarben sich mit über 4.000 Bildern.

Die Juri besteht aus Fachjury aus Antje Verhoeven-Helf (Igedo Company), Thomas Gerwers (ProfiFoto), Klaus Tiedge (Designers Digest), Michael Tafelmaier (Colorfoto), Belmira Hadziefendic (Instyle), Thomas Rasch (German Fashion Modeverband Deutschland e. V.) und Bettina Steeger (Canon Deutschland), die Preise werden am 28. Juli 2008 auf der „ProFashional MediaNight“ verliehen und die Ausstellung auf den Igedo Fashion Fairs im NRW-Forum in Düsseldorf ist vom vom 27. bis 29. Juli 2008 geöffnet.

Es wird auch einen Katalog geben, doch wer bei dem Gedanken an eine Modemesse nicht sofortige Übelkeit verspürt und in der Nähe von Düsseldorf wohnt, sollte sich die Bilder sicher selbst einmal anschauen.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Kochmütze oder Pferdehalfter? Auf jeden Fall modisch ausgefallen, die Bekleidung des Models des Siegerfotos – und darum geht es ja beim Canon ProFashional Photo Award. […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.