Data Becker Profi-Handbuch D700: Alles drin

Wie gut sind die Profi-Handbücher von Data-Becker? Wir haben uns das zur Nikon D700 angesehen.

Data Becker Das Profi-Handbuch zur D700

Kamerahandbücher sind meist recht dürftig, inzwischen dämlicherweise sogar oft nur auf CD als PDF beigelegt. Zwar haben Digitalfotografierer üblicherweise einen Computer, doch mag man nicht für jedes Nachschlagen einer Menüeinstellung diesen einschalten.

Doch auch wenn das Kamerahandbuch gedruckt beiliegt, ist der Käufer bei teureren Modellen durchaus an weiterführenden Informationen interessiert – über die Technik seines speziellen Kameramodells ebenso wie allgemein über die Technik dieses Herstellers.

Dem Buch zur Nikon D700 von Jörg Walther bei Data Becker merkt man das Wissen des Autors über die Historie der Nikon-Kameras an – und der Verlag kürzte dieses Wissen auch nicht aus dem Buch, was nicht selbstverständlich ist.

Etwas kurz sind lediglich Dinge wie die Einstellung der Farbtemperatur bei Kunstlicht oder die (bei der D700 auch nicht ebsonders überzeugende) Live-View geraten. Dafür ist das Ausleuchten von Aufnahmesituationen mit mehreren Blitzen ausführlich besprochen; nützlich, auch wenn nicht jeder gerne blitzt, und es wird auch auf Available-Light-Fotografie eingegangen.

Das Profi-Handbuch zur Nikon D700 (Affiliate-Link) (ISBN: 978-3-8158-2683-6) ist in Data Beckers Fotobuchreihe Digital ProLine (DPL) erschienenen und kostet 39,95 Euro.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.