Offizieller Präsidenten-Fotograf Pete Souza: Obama, digital

Im Weißen Haus wirkt demnächst nicht nur ein neuer Präsident, sondern auch ein neuer Fotograf (mit Team). Dessen Job ist keine Kleinigkeit: Seine Bilder sind vielfach die einzigen wichtiger Ereignisse.

Pete Souza: Barack Obama - das offizielle Porträt

Barack Obama, der heute am 20. Januar in sein Amt eingeführt wird, nutzte schon im Wahlkampf intensiv die Möglichkeiten des Web 2.0. So ist es nur konsequent, dass auch das offizielle Präsidenten-Porträt digital erstellt wurde.

Fotografiert hat es Pete Souza, der Anfang Januar als Fotograf des Weißen Hauses bestellt worden ist. Fotografiert wurde das Porträt mit einer Canon EOS 5D Mark II – ausweislich der Exif-Daten.

Der Bildjournalist Pete Souza war schon einmal Fotograf des Weißen Hauses: von 1983 bis 1989 für den damaligen Präsidenten Ronald Reagan. Zuletzt lehrte er Fotojournalismus an der Schule für Visuelle Kommunikation der Universität Ohio.

Pete Souzas jüngstes Buch, veröffentlicht im Juli 2008, behandelt den Aufstieg des Senators Barack Obama. Unter seinem englischen Titel „The Rise of Barack Obama“ ist es in Amerika ein Bestseller geworden. Auf Pete Souzas Website können wir uns diese und viele weitere Bilder ansehen und mehr über Souzas Biografie erfahren.

Der Fotograf des Weißen Hauses (tatsächlich handelt es sich um ein ganzes Team) hat die Aufgabe, die Präsidentschaft für die Geschichte festzuhalten. Manchmal sind diese Bilder die einzigen, die der Öffentlichkeit nicht zugängliche Ereignisse dokumentieren. So zum Beispiel das kürzliche Treffen des alten und des nun neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Pete Souza
Barack Obama: offizielles Porträt

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Fokussiert.com berichtet über Obamas “Hausfotografen”. Pete Souza heisst der Mann, der mit seinem Team den neuen amerikanischen Präsidenten ins “richtige” Licht zu rücken hat. Dazu wird es in nächster Zeit zahllose Gelegenheiten geben. Fokussiert.com berichtet, das nun vorliegende offizielle Präsidentenfoto sei digital erstellt worden. Immer gemäss fokussiert.com: Eine Canon EOS 5D Mark II sei dazu benutzt worden. 20.01.2009 Allgemein Permalink […]

  2. […] Fokussiert.com Obama, digital über den Präsidentschaftsfotografen […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.