Fotoproduzent (2/3): Das Shooting

6 Kommentare
  1. Avatar
    eric sagte:

    vielen Dank für den kurzen Einblick in Deine Welt. vor allem tröstlich ist, dass nicht nur ich so lange zum nachbearbeiten brauche, sondern das einem erfahrenen fotografen mit anspruch auf qualität nicht anders ergeht. Freue mich auf mehr in ähnlichen Serien.

    Antworten
  2. Avatar
    martin sagte:

    da kann ich corinne zs nur zustimmen! diese serie ist eine wirkliche bereicherung für fokussiert.com und es wäre spannend, nach der reihe über den foto-reporter und jetzt über den foto-produzenten noch weitere einblicke in verschiedene berufe des fotografierens zu erhalten!

    Antworten
  3. Avatar
    mahom sagte:

    Sehr interesant. Ich dachte du machst mehr Shooting. Aber das Ganze Drumherum scheint ziemlich viel Zeit in Anspruch zunehmen.
    Gut finde ich Qualität statt Quantität.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Erfahrungen als Fotoproduzent und gibt einige seiner Geheimnisse preis. Im zweiten Teil “Das Shooting” beschreibt er den typischen Ablauf seiner Shootings für Stockfotos. Und nachdem alle […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.