Die besten Beiträge im Mai: Lesenswertes auf fokussiert.com

Die tägliche Kritik eines Leserbildes durch einen Experten gehört weiter zu den bestgelesenen Beiträgen auf fokussiert.com. Aber Hintergrund- und Testberichte holen auf.

Hafen-Panorama in Sidney

In drei informativen Teilen schildert Robert, was es braucht, um mit Fotografie Geld zu verdienen – und dass der grösste Teil der Arbeit dabei nicht hinter der Kamera stattfindet.

Ausserdem gab es auf den andern Blogwerk-Blogs spannende Postings, die auch fokussiert.com-Leser interessieren dürften:

neuerdings.com – Die tägliche Portion Technik

imgriff.com – Effizienter und schöner arbeiten

netzwertig.com – alles über die Netzkultur

  • In den deutschsprachigen Medien schlagen sich „Internet-Anbeter“ und „Holzmedien-Ewiggestrige“ die Argumente — oder oft vielmehr Klischees — heftigst um die Ohren. Aber leider fehlt der Diskussion meist die langfristige Perspektive. Ein Versuch, einen Schritt zurückzutreten.
  • Die Suchmaschine der nächsten Generation: Wolfram Alpha. Das frisch gestartete Wolfram Alpha ist eine „Maschine zur Berechnung menschlichen Wissens“, deren Nutzung wir erst erlernen müssen.

startwerk.ch – Das Schweizer Startup-Blog

  • Housetrip.com will die temporäre Vermietung des eigenen Hauses und das Auffinden fremder Behausungen als Ferienwohnung vereinfachen.
  • Warum Startups scheitern: Zehn Erfahrungen aus einem gescheiterten Startup: Mark Goldenson benennt die seine grössten Fehler.

gamgea.com – Alles über Videogames

All diese Blogs sind ebenfalls kostenlos lesbar, werden von Profis geschrieben und bieten täglich spannende Inhalte.

1 Antwort
  1. Corinne ZS sagte:

    Schöner Artikel. Habe schon lange auf diese Querverweise gewartet. Die anderen Blogs sind tatsächlich auch sehr lesenswert, manchmal sogar themennah. Aber natürlich leiden sie an einem schlimmen Mangel an grandiosen Bildern. Denn die gibt’s nur hier ;-)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.