24 Stunden: Protest, Munition, Sturm

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Nach dem Sturm ist vor dem Sturm. Ich weiss, es wird kryptisch.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

2 Kommentare
  1. Dr. Bruchholz, Ljudmila sagte:

    Nachtrag: Keine Sorge ich lebe noch, habe mich bloß verschrieben. – Freue mich jeden Tag, wenn´s meine Zeit erlaubt, Eure Beiträge zu lesen!!!

    Antworten
  2. Dr. Bruchholz, Ljudmila sagte:

    Hallo, welch´interessante Zusammenstellung zum Thema KRIEgsberichterstattung! Werde ich weiterempfehlen.-Dazu die Ergänzung des Beitrags „Mexikanischer Koffer“ (von einem der bedeutendsten Reporter auf den kriegsschauplätzen unserer Welt bis zu meinem Tode. (Getreu seinem Motto war er zu dicht dran. Leider!) Aber wie man in Berlin seit wenigen Tagen im Willy-Brandt-Haus sicher wird sehen können, folgen Fotografen, die unter Einsatz ihres Lebens mit Hilfe der Fotografie berichten und dabei unterschiedlich bildnerisch argumentieren.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.