Foto-Wettbewerb der Europäischen Kommission: Stell dir eine neue Welt vor

Die Europäische Kommission hat für Amateure wie Profis in ganz Europa einen Fotowettbewerb ausgeschrieben. Einsendeschluss ist der 31. August.

Titel der Website www.imagine2009.eu zum Fotowettbewerb der Europäischen Kommission

Das Jahr 2009 steht in der Europäischen Union unter dem Motto „Kreativität und Innovation“. Und in diesem Rahmen wurde auch der Fotowettbewerb ausgeschrieben. „Stell dir eine neue Welt vor“ – dieses weite Feld sollen die Arbeiten widerspiegeln.

Die Europäische Kommission lädt also alle Interessierten ein – Berufs- wie Amateurfotografen, Fotografie-Studenten etc – ein, ihre Bilder zum Fotowettbewerb „Stell dir eine neue Welt vor“ einzureichen. Der Wettbewerb steht allen offen, die ihren Wohnsitz in einem der EU-Mitgliedsstaaten, in einem Beitrittsland der EU oder in Island, Liechtenstein oder Norwegen haben.

 create2009.europa.eu Der Wettbewerb wird vom britischen Fotografieprofessor Chris Wainwright geleitet, der an der Londoner University of Arts lehrt. Die Jury setzt sich weiter aus einer Reihe von renommierten Fachleuten aus ganz Europa zusammen: zum Beispiel der Direktorin der PhotoEspaña, Claude Bussac oder François Hébel, Direktor der Rencontres d’Arles, die in diesem Sommer zum vierzigsten Mal stattfindet. Weitere Jury-Mitglieder sind Orsolya Körösi, Direktorin des Ungarischen Hauses der Fotografie; Vangelis Ioakimidis, Direktor des Fotografiemuseums Thessaloniki, Griechenland; Elina Brotherus, Fotografin und Videokünstlerin, Finnland; Klavdij Sluban, französischer Fotograf slowenischer Herkunft.

Die Jury wird unter den Einsendungen drei Preisträger ermitteln. Auch einen „Publikumspreis“ gibt es, der von der europäischen Öffentlichkeit per Online-Abstimmung über die Website des Wettbewerbs vergeben wird. Als Sachpreise winken Fotoausrüstungen im Wert von bis zu 5000 Euro für den ersten Preis – verbunden mit einer Reise in die schwedische Hauptstadt Stockholm zur Abschlussveranstaltung des Europäischen Jahres. Die Preisverleihung zum Fotowettbewerb wird im November in Brüssel stattfinden.

Der Fotowettbewerb ist eine der Veranstaltungen, die die Europäische Kommission im Rahmen des Europäischen Jahres der Kreativität und Innovation 2009 organisiert. Unter dem Motto „Vision – Kreation – Innovation“ soll damit das Bewusstsein für die Bedeutung von Kreativität und Innovation als Schlüsselkompetenzen für persönliche, gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung stärken. Mit diesem Schwerpunkt möchte die EU die Zukunft Europas im globalen Wettbewerb gestalten, indem sie das Potenzial an Kreativität und Innovation anregt. Mehr über das Jahr der „Kreativität und Innovation“ auf der offiziellen Website.

Fotowettbewerb der Europäischen Kommission
Europäisches Jahr der Kreativität und Innovation

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Einsendeschluss ist der 31. August. Uli Eberhardt hat an dieser Stelle bereits sehr viel Wissenswertes zum Wettbewerb geschrieben, daher spare ich mir jeden weiteren […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.