Adobe Lightroom: Beta zu Version 3 verfügbar

Adobe hat Lightroom 3 als betaversion freigegeben: Die Nachbearbeitungs-und Archivsoftware zur Photoshop ist rundumerneuert worden und scheint schneller zu sein.

Lightroom 3 in der Beta - mit Flickr-Support...Die Änderungen an Lightroom 3 seien vor allem unter der Motorhaube zu finden, heisst es in den Pressunterlagen: Tatsächlich habe ich nach der Installtion der Betaversion (die sich problemlos neben eine bestehende Lightroom 2-Version installieren lässt) zuerst nur im Import-Dialog Änderungen festgestellt – dort aber massive: Das ganze System ist optisch neu gefasst und scheint in der Tat noch übersichtlichere Importmöglichkeiten mit vielen Einstellungen, die als Templates speicherbar sind, zu bieten.

Das Entwicklungsmodul erlaube es jetzt, Bilder mit „bestmöglicher Qualität zu erstellen“ – ich frage mich ein wenig, was das heissen soll… Namentlich sind der Schärfefilter und die rauschminderung verbessert worden.

Alles in allem soll Lightroom 3 aber vor allem schneller reagieren als die bisherige Version, und auch wenn ich das beim ersten Testlauf mit einem Minimalimport (die Betaversion akzeptiert keine Kataloge aus früheren Versionen) nicht zuverlässig überprüfen konnte: Nötig hätte es Lightroom 2 jedenfalls, schneller zu werden.

Die Beta ist für alle Testwilligen nutzbar, Lightroom 3 gibt es in einer Version für Windows und in einer für Mac OS X.

2 Kommentare
  1. Mike Hillebrand sagte:

    Danke HElmut wusst eich noch nicht :) aber dennoch ein Prima Tool aus dem Hause Adobe. Mir fehlt nur noch der etwas exclusivere Export im Tool das man auch beim Exportieren z.B. die möglichkeit wie im Photoshop hat zu entscheiden wie groß und für welche Anwendung Web oder Druck.

    LG MIKE

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Helmut Ladwig Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.