Strandfoto: Endzeit-Leuchten

Abends wird das Licht am Strand oft zusätzlich durch Dunst und Nebelschwaden spannend. Wenn das Meer zur Lichtsee wird, lassen sich tolle Stimmungsbilder schiessen.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Andrea Schneider).

Kommentar des Fotografen:

Letzten Sonntag in Nordwijk, Niederlande. Die bereits vorhandene Lichtstimmung wurde durch Verlaufsfilter dramatisiert. Ich bin unsicher, ist das zuviel, zu bunt?

Peter Sennhauser meint zum Bild von Andrea Schneider:

Der Strand am Abend, mit flach einfallendem, goldenem Sonnenlicht, dramatischer Bewölkung und schemenhaften, als Schatten wahrnehmbaren Spaziergängern.

Mir fällt hier zunächst die Komposition positiv auf, indem der Wasserhorizont ungefähr im unteren Drittel, die Menschen am Strand links im Goldenen Schnitt platziert sind.

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Angespült

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Ein toter Wal, Erinnerungen an die Mauer und der Kongress der Clowns.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Architekturfoto: Geometrie mit Mensch

Auch Architekturfotografie lebt von Menschen. Dieses Foto zeigt, dass eine einzelne Person ein abstraktes Foto leichter erkennbar machen kann.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© lilo ulke).

Kommentar des Fotografen:

mensch im einkaufszentrum

Profi Robert Kneschke meint zum Bild von lilo ulke:

In einigen Bildkritiken hatte ich darauf hingewiesen, dass im Zeitalter der Farbfotos und Reizüberflutung Bilder ohne oder mit nur einer Farbe eine besondere Wirkung entfalten.

Auch das Schwarz-Weiß-Foto von Lilo Ulke folgt diesem Prinzip – und das mit Erfolg:

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Wo ist Mickey?

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Ein Disney-Emblem, ein Zebra-Bild, Gegensätze und Wahlresultate.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Canon EOS-1D Mark IV: Spitzenkamera mit zwei Prozessoren

Canon trumpft mit der neuen Spitzenkamera EOS-1D Mark IV auf – die Profi-Spiegelreflex kommt mit zwei Digic-Prozessoren: Das sorgt für Spitzentempo bei voller Auflösung.

Canon EOS-1D Mark IV: Tempo-Bolide mit FullHD-Video (Bild Canon)Die Canon EOS 1D Mark IV (Affiliate-Link) löst die Mark III ab und bringt Spitzenwerte, die es bisher so in der Profi-Fotografie nicht gegeben hat: 10 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung von 16 Megapixeln mit Schärfenachführung und Serien von bis zu 121 JPGs. Der Sensor mit einer Grösse von 27,9 x 18,6 mm hat einen Crop-Faktor von 1.3 (Faktor der Objektiv-Brennweiten gegenüber Kleinbild-Vollformat).

Für Sportfotografen dürfte die neue Canon das Werkzeug der Träume sein, denn mit diesem Tempo – möglich durch zwei parallele Bildverarbeitungs-Prozessoren – und der Seriefunktion sowie der Full-HD-Videofunktion kann dem Profi kaum mehr etwas entgehen.

[photos title=“Canon EOS-1D Mark IV“ pics=“3 4 5 6″]

Weiterlesen

Sonnenaufgang auf Mallorca: Mehr als Abdrücken

Ein typisches Urlaubsbild: Für die Fotografin ein wunderbarer Moment, für die Betrachter ein lauer Sonnenaufgang mehr. Kann man das ändern?

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Melanie Steiner).
Kommentar der Fotografin:

Am Morgen in Mallorca

Peter Sennhauser meint zum Bild von Melanie Steiner:

Es gibt wohl kaum ein typischeres Urlaubsbild als der Sonnenauf- oder Untergang am Meer, mit Wolken am Himmel, Spiegelung im Wasser und wenig, das uns im Bild festhält.

Und das, obwohl hier einiges passiert: Die Sonnenstrahlen schiessen über den Wolken durch den Himmel, die Sonne selber ist halb verdeckt von den Wolken, unten links ist ein Fischerboot und gradeaus in der Bucht etwas anderes, vielleicht ein Schwimmer, im Wasser zu sehen.

Aber Bilder wie dieses haben wir alle zu oft gesehen, meist wissen wir sogar, was die Fotografin ablichten wollte und leiden ein wenig mit ihr, weil auf dem Papierabzug einfach nicht ein Hauch der Stimmung aufkommen will, wie sie an diesem Morgen herrschte. Und meistens sagen wir jetzt irgendwas wie „ja, diese herrliche Morgenstimmung!“ und versuchen vom Bild abzulenken, um nichts über die Fotografie selber sagen zu müssen:

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Karussells

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Ein Karussell in Grosny und eins in Kabul.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Schwarzweißporträt mit Color Key Effekt: Subtil anders

Extreme Blende und leichter Color-Key fügen sich in diesem Foto zu einem gekonnten Porträt zusammen.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Sandra Avery)

Kommentar der Fotografin:

Meine Freundin Nicole mal anders……

Profi Sofie Dittmann meint zum Bild von Sandra Avery :

Das vorliegende Foto ist eines, an dem ich wirklich praktisch nichts auszusetzen habe. Auch nicht, daß die Augen farbig gelassen wurden, obwohl ich kein großer Fan vfon Color-Key-Effekten bin, weil ich denke, daß ein Foto entweder als Schwarzweißbild oder Farbfoto für sich alleine stehen können sollte:

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Chevy Impala und Bullenrennen

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Farbenprächtiger Sonntag jenseits der Schneegrenze.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Sport, Feier

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

An einzelnen Tagen sind Agenturbilder strikter auf Dokumentation beschränkt als an andern.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.