Bus-Schnappschuss: Lomographische Spannung

2 Kommentare
  1. Avatar
    Frank Liedtke sagte:

    Bei 100 Zufallsbildern ist kalkulatorisch nunmal auch eins oder zwei dabei, wo sehr vieles zusammenpasst. Wer nie versucht diesen glücklichen Zufall einzufangen, wird es auch nie schaffen. Den Blick für günstige Momente und besondere Effekte wie eben so eine Spiegelung kann man schärfen und dann kann man erahnen, wann etwas wunderbares passieren könnte. Vorher bereit sein und dann nur noch auslösen. Der Wahrheit immer ein kleines bisschen voraus sein und in Gedanken die Zukunft sehen.

    Antworten
  2. Avatar
    Matthias Unger sagte:

    Das Bild mit der an sich statischen Häuserfront und der Bewegungsunschärfe hat irgendwie was. Ein interesannte Idee, gut umgesetzt.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Frank Liedtke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.