Blumenbild: Zeitdimension durch Bokeh

2 Kommentare
  1. Avatar
    Annemarie Berlin sagte:

    Hallo

    Ich freue mich, dass ihr mein Bild für die Kritik ausgewählt habt und freue mich natürlich sehr über deine Zustimmung dazu.
    Wie ich jetzt sehe, sind die Exif-Daten nicht mitgekommen. Ich liefere sie hier nach. Vielleicht interessiert sich ja jemand dafür.
    Entstanden ist das Foto mit dem 150mm Makro, Blende 2.8, 1/160s, +0,7LW, ISO 50.

    LG
    Annemarie

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] und senkrecht draufschauen. Das heisst wiederum, ähnlich wie bei der Blumenfotografie, dass eine ungewohntere Perspektive auf das Hauptmotiv zusätzliche Spannung schaffen könnte: in einem sehr flachen Winkel, mit einem sichtbaren […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.