Landschaft in HDR: Dramatische Morgenröte

6 Kommentare
    • Avatar
      Uwe S. sagte:

      Ups! Doppelte Verneinungen sind oft missverständlich. Ja, das, was man da sieht, spricht für die Fotografin.

      Die dunklen Bildecken etwas aufzuhellen finde ich einen Versuch wert, weil es der Landschaft mehr Weite gäbe.

  1. Avatar
    Katharina Noord sagte:

    Hallo Sofie,

    erstmal herzlichen Dank.
    Mit der Wiese hast Du Recht. Das sind diese Dinge, die einem selbst nicht auffallen.
    In der Tat habe ich an den Farben etc. nichts mehr verändert nach der Verarbeitung in Photomatix. Lediglich Dfine 2.0 nochmal drüber laufen lassen für das letzte kleine bißchen Bildrauschen.

    lg, Katharina

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.