Nachtfotografie: Wabernde Wattebäuschenwolken

1 Antwort
  1. Avatar
    Hans Koechl sagte:

    Vielen Dank für die positive Beurteilung meines Fotos.

    Den Lichtschein am Horizont hat man zum Zeitpunkt der Aufnahme nur ganz blass wahrgenommen. Vielleicht hätte ich die Belichtungszeit etwas reduzieren sollen. Zwanzig Minuten vorher hatte ich noch dazu die Kamera am Astroteleskop montiert, und die ganze Stadt (die Stadtrichter zu Klagenfurt werden sich freuen, dass Sie Villach als Dorf bezeichnen ;-)) war zu dem Zeitpunkt unter einer geschlossenen Nebeldecke versteckt.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.