Leserfoto: Ein neuer Blick auf die Tower Bridge

4 Kommentare
  1. Avatar
    Torsten - clickpix.eu sagte:

    Danke für Eure Kommentare und vorallem für die Kritik!
    Mario: jeder hat seinen eigenen Geschmack, das ist auch gut so. Für mich hat der gekippte Horizont bei diesem Beispiel sehr gut gepasst. Natürlich ist das nicht jedermann´s Sache :)
    Wie gesagt – Geschmackssache!

    Torsten

    Antworten
  2. Avatar
    Rolf sagte:

    WOW – Das Bild hat mich beeindruckt. Normalerweise finde ich Bilder mit Lichtnachzug eher weniger toll. Dieses hat aber einige wirklich tolle Ideen umgesetzt. Das Licht der Autos ist nicht eintönig Rot, sondern variiert. Die Sichtweise wurde im nachhinein sehr gut zurecht geschnitten, so das die schräge passend im Bild vermittelt wurde. Die Belichtung gefällt mir gut, man sieht das es eine Überbelichtung an einigen Stellen gibt und trotzdem passen diese auch super ins Gesamtkonzept.

    Mir wäre dieses Bild wohl nicht gelungen, da ich meinen Bildausschnitt wohl nicht groß genug gewählt hätte.

    Hut ab!

    Antworten
  3. Avatar
    Mario sagte:

    Eine klasse Idee die Tower Bridge so abzubilden.

    Ich könnte mir das Foto sehr gut als Poster vorstellen, wenn es nur nicht so schräg wäre.

    leicht gekippten Horizont

    ist wohl untertrieben.

    Das musste ich jetzt einfach loswerden.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.