Leserfoto – Antiquitätenladen in Frankreich: Momente festhalten

2 Kommentare
  1. Avatar
    Hans sagte:

    Hallo Sofie, hallo Dirk,

    vielen Dank für die Bildbesprechung. Ich finde Eure Anmerkungen spannend und freue mich, etwas von der Atmosphäre in dem Landen eingefangen zu haben.

    Die Anregung mit der Linie habe ich direkt umgesetzt. Ich hatte das gar nicht gesehen.

    Sofie, Du schreibst „Als Fotograf entscheidest Du, wo Du stehst, und wann Du auf den Auslöser drückst“. Mir fällt immer wieder auf, dass ich zu schnell bin und mir zu wenig Zeit nehmen … auch weil ich die Leute mit der Kamera nicht nerven will ;-)

    Grüße Hans

    Antworten
  2. Avatar
    Dirk Wenzel sagte:

    Moin Moin vom Krabbenkutter …

    ein Bild welches meine Betrachtungszeit nicht nur verlängert …
    … nein … mit deiner Erläuterung Sofie und Bearbeitungsvorschlag eine intensive Betrachtungszeit den Tag begleitet …

    … beim Betrachten wirken die vielen Arme und Hände sehr unterstützend zur Bildsituation …

    nebst „Beziehungslinien“ und Blickachsen ob im und außerhalb des Bildes …

    … zeigen die Arme und Hände der beteiligten Personen im Bild…

    … bei einer scheinbaren räumlichen Entdeckungstour der Augen im leichten Durcheinander … siehe Tisch im Hintergrund … die Leiter für Auf und Abbau immer dabei …

    fast ALLE geben oder suchen Halt mit Armen und Händen … in diesem Moment … was aus meiner Erfahrung .. wenn es „wuselig und eng“ in einem Verkaufsraum … die Körper kaum platz für Bewegung … dieses Halten an Mensch und Gegenstand etwas Sicherheit in Raum und Situation geben kann …

    … ein für mich wesentlicher… sichtbarer Beitrag im Bild…
    … für eine mir emotionale Wirkung…
    … die diesen Moment einmalig und wohl nicht wiederholbar erscheinen lässt …

    Glückwunsch Hans und DANK für die Besprechung Sofie

    Grüße vom Krabbenkutter an der Seehundbank Dirk

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.