Die Top 3 Fotobücher

2 Kommentare
  1. Avatar
    Peter sagte:

    Die Auswahl hier scheint mir etwas dürftig. Es wäre sicherlich wertvoll, auch die Dienstleistungen und Möglichkeiten von Ifolor (www.ifolor.de) mit ihren umfangreichen Tools (z.B. den Ifolor-Designer mit direkter Integration unter OSX von Lightroom, Aperture und iPhoto)! Auch bei der Qualität und dem Preis gibt es nichts zu meckern. Ich mache alle meine Fotobücher seit Jahren nur noch mit Ifolor und bin immer noch sehr zufrieden mit diesem innovativen Unternehmen.

    Antworten
  2. Avatar
    Matthias sagte:

    Für mich ist es auch ein wichtiges Kriterium geworden, dass sich die Fotobuchproduktion gut in den Workflow integrieren lässt.
    Leider hat da bisher Blurb das Monopol auf die Lightroomintegration.
    Früher hab ich auch bei Cewe schonmal bestellt, aber es nervt halt, wenn ich die ganzen Sachen immer erst aus Lightroom exportieren muss und bei Änderungswünschen wieder neu zurück muss…

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.