Die Galette: Licht von allen Seiten

4 Kommentare
  1. Chilled Cat
    Chilled Cat sagte:

    Ich finde das Bild sehr gelungen.

    Es ist schon richtig, dass die gelben Schachteln am Bildrand etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das Auge vom Hauptmotiv weglocken. Sie tragen aber auch zum Bildinhalt bei, denn man sieht, dass die Kochzutaten direkt neben der Crêpière stehen. Das finde ich für die Atmosphäre im Bild wichtig.

    Antworten
  2. Avatar
    Ulrich Berens sagte:

    Danke, lieber Peter Sennhauser, für Deinen ausführlichen Kommentar zu meinem Foto. Ich habe es jetzt beim Lesen Deiner Gedanken noch einmal „ganz neu“ gesehen und konnte Deinen Gedanken gut folgen. Überrascht hat mich noch einmal das bewusste Wahrnehmen der führenden Linien – die ich mehr intuitiv als bewusst genutzt habe.
    Übrigens stimmt es: ich habe anfangs versucht, die gelben Schachteln und das Nutella-Glas aus dem Bild wegzuschneiden, aber damit war – wie Du richtig schreibst – der Gesamteindruck verschwunden. Ich habe noch mal das Original-JPEG herausgesucht. Einen irritierenden hellen Lichtstreifen habe ich aus den gleichen Gründen am oberen Rand weggenommen.
    Ich glaube, der HDR-Eindruck, den Du erwähnst, entstand dadurch, weil in der Szene unter den Armen viel reflektierende Alufolie ausgebreitet war, die die Arme dann von unten auch noch gut ausgeleuchtet haben. Ein bisschen davon sieht man im Bild.
    Danke nochmal!

    Uli

    Antworten
    • Avatar
      Peter Sennhauser sagte:

      Der Hinweis betreffend die Alufolie, die das Licht von unten und von vorne reflektiert, ist genau der Schlüssel zu dem Phänomen, das ich nicht richtig erklären konnte, aber in den Titel geschrieben habe: Licht von allen Seiten!

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Bild habe ich zur Besprechung auf fokussiert.com eingereicht. Dort wurde am 27. März 2016 von Peter Sennhauser besprochen. Seine Besprechung hat […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu ulrich berens • fotografie » Die Galette Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.