Seefarnchen: Format und Winkel bedenken

4 Kommentare
  1. Dietrich Kunze
    Dietrich Kunze sagte:

    Ich möchte nur zum Thema „Format“ was sagen:
    für meinen Geschmack hat das Querformat bei diesem Bild auch ein Argument für sich – die starke
    Vignettierung vor allem links und rechts lässt das Farnblättchen filigran und leuchtend aus
    der Dunkelheit auftauchen und betont es dadurch enorm, was ich sehr ansprechend finde.
    Der Fotograf hat es im Stadtpark entdeckt – in dieser Präsentation könnte es auch im Urwald sein.
    Ansonsten sehr einleuchtende Besprechung.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] SP-2 vor (digitaleyes.de) – So benutze ich Verlaufsfiler (Ben Jaworskyj via Youtube) – Format und Winkel bedenken (Bildbesprechung auf fokussiert.com) – Fototip Tier- und Naturbilder (National Geographic) […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.