Aus neu mach alt: Velo Classico

3 Kommentare
  1. Avatar
    Richard sagte:

    Ich glaube, dass wir hier auch oder sogar vor allem mit Mode zu tun haben. Mode „auf alt“, Mode „Shabby Chic“ oder so genannte „Vintage“. Auch wir Fotografen sind davon betroffen und versuchen dann manchmal mit diesem Trend zu schwimmen. Warum nicht. Auch ich „verunstalte“ manchmal meine Fotos. Es gibt sogar unzählige Filter die uns die Sache erleichtern.

    Das Foto finde ich gut. Es ist nicht einfach so zu fotografieren, dass alles passt und es scheint, dass die Aufnahme aus anderen Zeiten stammt.

    Antworten
  2. Avatar
    fherb sagte:

    Hallo!

    Das Licht ist gerade in der Ebene der Fahrräder reduziert. Es wirkt deshalb, wie alte Bilder oft ebenfalls: Nicht absolut perfekt. Also kein Kritikpunkt. Meine Frage: War das Absicht? Denn für die Abnehmer der Bilder ist das historische Fahrrad ja genau der Grund der Ausfahrt.

    Beste Grüße, Frank

    Antworten
    • Avatar
      Tilman sagte:

      Hallo, zunächst einmal: ein fantastisches Bild, Andreas. Super ! Aber ich empfinde das genauso wie Frank. Nachdem ich den Fahrradfahrer vorne angeguckt habe, gleitet mein Blick bereits zum Himmel und dann zu den Gebäuden im Hintergrund. Die Fahrradfahrer rechts spielen keine große Rolle. Irgendwie auch schade. Mit freundlichen Grüßen, Tilman

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.