24 Stunden: Der Tag beginnt

24 Stunden vom 4. Juli 2008 (Bilder © Keystone)
Buenos Aires, Argentinien; Aachen, Deutschland; Llaima, Chile; Sofia, Bulgarien. -> Bildgalerie (Bilder Keystone)

Bewegungs- und Tiefenunschärfe, Nebel, grade noch ausreichende Beleuchtung – wunderbares Stimmungsbild eines (frühen?) Morgens in einer Großstadt wie Buenos Aires in Argentinien. Komposition mit im nebel verschwindenden Wolkenkratzern und leicht aus der Froschperspektive mit Weitwinkel gesehenem Radfahrer ergänzen sich perfekt. Weitere Legenden nach dem Klick aufs Bild.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

 

[hide]Nebel in Buenos AiresRadfahrer in Downtown Buenos Aires im argentinischen Nebel. (Keystone / (AP Photo/Natacha Pisarenko)

Isabell Werth auf Satchmo (Keystone)

Isabell Werth auf Satchmo beim Training für das World Equestrian Festival CHIO in Aachen (Keystone / AP / Hermann J. Knippertz)

Der chilenische Vulkan Llaima beim Ausbruch (Keystone)

Der Vulkan Llaima in Chile ist seit Tagen aktiv (Keystone / EPA / Victor Rojas)

Der bulgarische Patriarch Maxim in Sofia (Keystone)

Der bulgarische Patriarch Maxim küsst eine wundertätige Ikone der Jungfrau Maria während einer Open-Air- Messe. (Keystone / AP / Valentina Petrova)[/hide]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.