24 Stunden: Lichteffekte

Watertown, USA; Accra, Ghana; Bernina-Gegend, Schweiz; Nadschaf, Irak; Wien, Österreich; Lahore, Pakistan. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Gegenlicht oder Aufhellblitz: Pressefotografie muss oft mit suboptimalen Verhältnissen arbeiten. manche Fotografen beweisen, dass man grade damit einen speziellen effekt erzielen kann.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

[hide] Hohe, dünne Eiswolken verursachen durch Brechung des Sonnenlichts einen Halo in Watertown, Wis. USA. (Keystone / AP Watertown Daily Times John Hart)Ein Junge in Accra, Ghana, übt mit dem Fussball nach Sonnenuntergang. Aufhellblitz auf den ersten Verschlussvorhang. (Keystone / EPA / Nic Bothma)Der professionelle Snow-Kite-Fahrer Marco Koeppel aus Widnau ist unterwegs im Gebiet des Berninapasses in Graubünden. (Keystone / Dietmar Stiplovsek)Irakische Kinder suchen in Nadschaf auf einer Müllhalde nach verwertbaren und rezyclierbarem Material. (Keystone / AP / Alaa Al-Marjani)Die Feststiege der Wiener Staatsoper vor der Eröffnung des Opernballs. (Keystone / EPA / Georg Hochmuth)Pakistan

Bild

[/hide]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.