24 Stunden: Nachrichten und Features

Dacono, USA; Konin, Polen; Jerusalem, Israel; Venedig, Italien. Klick für Vollbild (Fotos Keystone)

Manchmal müssen Pressefotografen Bilder zu Nachrichten liefern, die sich eigentlich nicht direkt umsetzen lassen. Anderes, wie eine Beerdigung, bietet Anlass für ein abstraktes Bild ohne direkten Zusammenhang. Am einfachsten scheinen Spektakel wie der Wakeboarder auf dem Markusplatz.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

[hide] Unverkaufte Pickup-Trucks spiegeln sich im Kühlergrill eines unverkauften 2009 Ford Super Duty bei einem Autohändler in Dacono, Colorado. Naheliegende, gut umgesetzte Idee für ein Themenbild. (Keystone / AP / David Zalubowski)Der Rauchende Schlot des Kohlekraftwerks von Patnow-Konin in Polen. Greenpeace-Aufnahme - der weisse Rauch wirkt aber eher poetisch als schmutzig. (Keystone / EPA / Will Rose, Greenpeace)Ultra-orthodoxe Juden an der Beerdigung von Rabbi Gavriel Noach Holtzberg, 29, und seiner Frau Rivkah, 28, die bei den Terrorangriffen in Mumbai ums Leben kamen. (Keystone / AP / Kevin Frayer)Der Holländer Duncan Zuur nutzte das Rekordhochwasser in Venedig für einen Wakeboard-Stunt auf dem überfluteten Markusplatz und in den Nebenkanälen. (Keystone / EPA / Joerg Mitter/Stefan Stau)

Bild

[/hide]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.