Mondfotografie: Vollmondwoche!

Am Donnerstag herrscht Vollmond, und die Zeiten von Sonnenuntergang und Mondaufgang erlauben diese Woche grandiose Mondfotos.

Als wäre der Mond zum greifen nah... Tijerfluh bei Arosa, (keystone / Alessandro Della Bella)

Inzwischen schon fast eine Tradition auf fokussiert – die monatliche Vollmondwarnung, für einmal nicht zu spät:

Weiterlesen

Winter-Lichtspurfoto: Experimente mit Kunstlicht

Der Fotograf spielt mit Licht und fügt dem stillen Bild eine wichtige Komponente hinzu: Bewegung.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Günther Christian).

Kommentar des Fotografen:

Es war eine Vollmondnacht, sehr klar und sehr kalt (-13°C). Ich war mit dem Stativ draussen und habe einige Aufnahmen gemacht. Kurz bevor ich abbrechen musste, weil das Display meiner Kamera schon frostig war, kam mir noch eine Idee. Ich habe die Kamera aufgestellt, die Belichtung u. Blende eingestellt und habe einer Freundin gesagt, sie solle abdrücken, sobald ich ihr bescheid gebe. Dann bin ich mit dem Schlitten und zwei Taschenlamen (eine Grühbirne u. eine LED) den Berg zu der Stelle hochgelaufen, die ich mir gemerkt hatte, habe ihr das Zeichen gegeben und bin losgefahren… Ich konnte mir das Bild erst zuhause richtig angucken. Aber ich fand es sofort sehr interessant. Was meint der Profi zu dem Bild?

Profi Robert Kneschke meint zum Bild von Günther Christian:

Der Fotograf hat etwas rumgespielt. Genauer gesagt hat er mit Licht gespielt. Warum auch nicht? Übesetzt heißt „Fotografie“ nichts anderes als „Zeichnen mit Licht“. Lichtspiele sind damit die Essenz der Fotografie und Günther Christian zeigt, was dabei entstehen kann.


Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Gemischte Nachrichten

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Stiere, ein Begräbnis, Feuer im Garten und Tangomeisterschaften.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Raketen, Schafe und ein Radrennfahrer

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Sandflohjagd an der US-Ostküste, ein Start in den Weltraum, ein Alpabstieg und eine Trainingspause.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Hans Eijkelboom: Fotografische Untersuchungen

Der niederländische Fotograf Hans Eijkelboom beschäftigt sich in seinen fotografischen Untersuchungen mit der Identität der globalisierten Menschheit und ihrer Metropolen. Paris, New York und Shanghai hat er dafür bereist.

Paris – New York – Shanghai. © Hans Eijkelboom, courtesy the Aperture Foundation New York

Paris steht dabei für die vergangene Avantgarde des 19. Jahrhunderts, New York für die Moderne des 20. und Shanghai für eine kommende, noch ungewisse Ära des 21. Jahrhunderts. Hans Eijkelboom arbeitet in streng methodischen Reihen, die auf täglich entstandenen Fotografien beruhen. Die online leider schlecht zu zeigenden Bilder sind derzeit in Köln zu sehen.

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Wäsche, Tanker, Waldbrand

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Wäsche aus dem Fluss, ein zerbrechender Tanker, Checkpoints und ein Waldbrandbeobachter in der ersten Reihe.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Andi Zimmermann: Bunte Lego-Welten

Aus Lego-Steinen entstehen die Grundelemente von Andi Zimmermanns bunten Stadtlandschaften. Diese fotografiert er und setzt sie am Computer zusammen.

Andi Zimmermann: Aus der Arbeit spontaneous random

Die großformatigen Fotografien dieser Lego-Welten sind also Konstruktionen im doppelten Sinne – anscheindend von dieser Welt und doch nicht. Sie sind derzeit in der Düsseldorfer Galerie Mikro zu sehen.

Weiterlesen

Aussen-Porträt: Perfektion am Hintergrund

Auch an perfekt fotografierten Porträts kann man meist noch herumfeilen, wenn man ein bisschen sucht. Hier könnte man die Beine des Modells noch weiter zum Hintergrund machen, um den Bildmittelpunkt zu verstärken.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Holger Schemel).

Kommentar des Fotografen:

Blicksicherheit demonstrieren Available light, Model : Janina – Outdoor 07/09

Profi Sofie Dittmann meint zum Bild von Holger Schemel:

Das vorliegende Porträt wurde nach Angaben des Fotografen als Außenaufnahme mit vorhandenem Licht aufgenommen. Ich habe mir lange überlegt, was zu diesem Foto zu sagen wäre. Es ist perfekt fotografiert:

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Momente

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Bemerkenswerte Augenblicke aus dden 24 Stunden vor dem Freitag.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

Gabriele und Helmut Nothhelfer: Deutsches Gesellschaftspanorama

Seit Anfang der Siebzigerjahre fotografieren Gabriele und Helmut Nothhelfer gemeinsam Menschen und Ereignisse in Berlin. So ist bis heute ein deutsches Gesellschaftspanorama entstanden.

Inlineskater auf dem Winterfeldtplatz, Berlin 1996. © Gabriele und Helmut Nothhelfer, VG Bild-Kunst, Bonn 2009

Bereits 1977 nahmen Gabriele und Helmut Nothhelfer an der Kasseler documenta 6 teil, die erstmals den Bereich Fotografie, Film, Video einbezogen hatte. Mit der Ausstellung „Momente und Jahre“, die die Zeit von 1970 bis 2008 umfasst, wird erstmals das gesamte Werk des Künstlerpaars vorgestellt – in Köln.

Weiterlesen