Fotografien aus 24 Stunden: Radfahren im Hochwasser

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Madonna in Berlin, Passanten in Japan und Nebel in der Schweiz

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Die Schönheit in der Katastrophe

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Waldbrand und Demonstrationen vor dem Supreme Court in den USA, Monsun in Indien und edler Schmuck in London.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Sommer in Lausanne

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Priester und ein Kind, London vor der Olympiade und ein Foto wie ein Gemälde.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Giacomo Giannini: Aus der Vogelperspektive

Giacomo Giannini fliegt über Italien und zeigt uns irritierend schöne Grafiken aus der Vogelperspektive.

Giacomo Giannini: Mais nell aia. Courtesy Con-Temporary Art Gallery Paola Sosio. Mailand


Diese auf den ersten Blick fremd erscheinenden Bilder sind aus einem Stoff, den wir wohl kennen: aus der vom Menschen gestalteten Landschaft.

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Strand und Hitze

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Strand und Hitze, Hochwasser, Nationalversammlung

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Protest

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

 

Protest, Flüchtling, dicke Luft

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Abgeerntetes Feld: Struktur in Konkurrenz

Verschiedene Strukturen können in einem Foto zusammen- oder gegeneinander arbeiten. Der Fotograf entscheidet, wer „gewinnt“.

Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Beate Wehrle).

Kommentar des Fotografen:

reizvoll fand ich das Aufeinandertreffen der Wolkenstruktur mit der des gemähten Feldes sowie die Hügellandschaft.

Canon EOS 60D
Brennweite 50 mm
Iso 100
Blende 4,0

Profi Sofie Dittmann meint zum Bild von Beate Wehrle:

Der von mir oft zitierte David Hurn sagte in seinem Interview mit Bill Jay, das in dem hier auch besprochenen „On Being a Photographer“ (Fotograf Sein) aufgezeichnet wurde, daß ein Fotograf eigentlich nur bestimmen muß/kann, wo er steht und wann er auf den Auslöser drückt. In diesem Sinne sei Fotografie sehr einfach.

Mein erster Impuls, als ich das las, war zu protestieren: was ist mit Kameraeinstellungen? Ausrüstung? Doch wenn man es sich genau überlegt, sind das in der Tat Nebensächlichkeiten. Wirklich gute Fotografen können auch mit einer Holga bessere Bilder machen als andere mit einer Leica M9. Das Technische gehört zum Handwerk, die Auswahl von Standpunkt und Zeitpunkt zur Kunst der Fotografie.

Weiterlesen

Fotografien aus 24 Stunden: Klare Formen

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Gedenken in Japan, Fußball in Polen und umstrittene Kunst in Deutschland.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Neujahr in Bolivien

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Ungewohnte Auszeit in den USA, Suu Kyi in London und in Rio entsteht ein gigantisches Gedicht.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.

Fotografien aus 24 Stunden: Flüchtlinge dieser Welt

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

Portraits aus Flüchtlingslagern, Waldbrand in Griechenland und Alltag in Japan und Spanien.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach fotografischen Kriterien.