9. Gmunder Fototage: 170 Jahre Fotografie

Die Fotobranche Österreichs trifft sich vom 27. bis 29. März 2009 in Gmunden zu den Gmunder Fototagen – ihres Zeichens Messe und Treffpunkt gleichermaßen, mit Workshops und Vorträgen zusätzlich zu den Ausstellungsständen.

Gmunden ist seit 1993 Austragungsort der Gmundner Fototage

Die Gmunder Fototage finden zum 9. Mal statt. Sie zielen auf Profifotografen und private Foto-Liebhaber ebenso wie auf Studenten, Lehrlinge und Fachschüler. Der Veranstaltungsort ist das Congress Areal in Gmunden und das Motto des diesjährigen Events „170 Jahre Fotografie“.

'Pregnant' aus der Serie 'Talking Hats' von Lucille FeremansDer Eintritt zu den Gmunder Fototagen selbst ist frei, die drei Workshops von jeweils drei bzw. 1,5 Stunden kosten dagegen jeweils 50 €, oder 120 € für alle drei Workshops zusammen.

Lucille Feremans bietet auf den Gmunder Fototagen einen Portraitworkshop an. Sie eröffnete 1972 ihr Fotostudio, hatte acht Jahre später ihre eigene Fotogalerie und ein 90 qm großes Tageslicht-Studio.

Ausstellungen in aller Welt sowie zahlreiche Auszeichnungen – darunter 1986 die Goldmedaille der UNO zur „Jahr der Frau“ in New York – folgten. Wir zeigen ein mehrfach prämiertes Bild der Serie „Talking Hats“. Mit dieser Bilderfolge erwarb Feremans 2007 den Titel Master QEP. Bei ihrem Workshop mit Hensel-Equipment gibt sie Einblick in ihre Arbeit als Porträtfotografin.

Wedding, Denis Hyland, IrlandDenis Hyland gilt als Poet der Hochzeitsfotografie, mit Sinn für die Interpretation des „schönsten Tages im Leben eines Menschen“. Seine Bilder sind Ausdruck großer Lebensfreude ohne Kitsch. Denis Hylands Spezialgebiete sind Hochzeit und Porträt. Das aktive Mitglied mehrerer internationaler Organisationen für Foto-Professionals erwarb Medaillen als „Photographer of the Year“, „Kodak Photographer of the Year“ (1997), QEP (2000) und weitere. Im Workshop wird mit Hasselblad gearbeitet.

Christoph Kaltseis ist Astro-Fotograf und Nikon Professional, wird in seinem Workshop jedoch nur über Adobe Creative Suite 4 referieren mit den Themen:

  • Adobe PS CS4 und Lightroom für den optimalen
    Workflow mit RAW
  • Neues in CS4
  • PDF im Fotoworkflow: Sicherheit der Kommunikation
  • Bilder ohne Grenzen

Wer an einem der Workshops teilnehmen will, muß diesen vorab buchen. Etwaige Restplätze
können auch noch bei Messeeintritt gebucht werden.

9. Gmundner Fototage, 27. bis 29. März 2009 Congress Areal, Gmunden, Österreich

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.