Fotografien aus 12 Monaten: Januar 2010

Klick für Legende und Vollansicht. (Bilder keystone)

[hide] (keystone)(keystone)(keystone)(keystone)(keystone)(keystone)(keystone)(keystone)[/hide]

Der Januar war ein dunkler Monat – namentlich wegen des verheerenden Erdbebens in Haiti.

In der Rubrik „Fotografien aus 12 Monaten“ veröffentlichen wir die besten Pressebilder der vergangenen 12 Monate, ausgewählt nach fotografischen Kriterien, geordnet nach Monaten, zum Jahresabschluss.

2 Kommentare
  1. Peter Sennhauser
    Peter Sennhauser sagte:

    Freut uns, wenn der Rückblick gefällt. Wir versuchen dabei wie auch in den „24 Stunden“ von jeglicher inhaltlichen Relevanz abzusehen und uns ausschliesslich auf die fotografische Wirkung zu konzentrieren, wobei dort die Handlung eines Bildes durchaus ein Kriterium für seine Auswahl sein kann.

    Antworten
  2. vital
    vital sagte:

    Der fotografische Jahresrückblick ist für mich ein schönes „Geschenk“ zum Jahresausklang. Im Januar gefällt mir am besten das Foto Nr. 6, Blitzschlag am Hafen von Rio de Janeiro, eine fantastische Aufnahme. Passt irgendwie auch gut zum Monat Januar, denn Rio de Janeiro heisst ja auf deutsch: „Januarfluß“. Ich habe es einmal vor Jahren mit einer ähnlichen Aufname in Rio versucht, die kann aber leider absolut nicht mithalten.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu vital Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.