24 Stunden: Schneeflockentreiben

Seattle, USA; Foxborough, USA; Antarktika; Montreal, Kanada. Klick für Vollansicht (Bilder Keystone)

Winter, Kälte und Schnee – jetzt in der halben Welt. Fotografieren im Schneetreiben hat seinen Reiz, stellt aber besondere Anforderungen.

In der Rubrik „24 Stunden“ veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

[hide] Anthony Evora fotografiert unter einem Schirm bei der Space Needle in Seattle, USA. (Keystone / AP / Ted S. Warren)New England Patriots Quarterback Matt Cassel bereitet sich in Foxborough, Massachusetts, auf den nächsten Spielzug vor. (Keystone / EPA / CJ. Gunther)Die 'Steve Irwin' der Umweltoreganisation Sea Shepherd bereitet sich darauf vor, den japanischen Walfänger Yushin Maru No. 2 abzufangen. PR-Bild mit hohem Actionwert. (Keystone / AP / Sea Shepherd)Eine Frau schützt sich im eisig kalten Montreal gegen den Wintersturm. (Keystone / AP / The Canadian Press Graham Hughes)Bild

[/hide]

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.