Babybild:
Effektive Einfachheit

Wer braucht schon ein teures Studio und teure Beleuchtung, um Babyfotos zu machen? Alles, was man braucht, sind ein Fenster, eine Kamera und ein lustiges Baby.


Sven Kellenberger

Sven Kellenberger


Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Sven Kellenberger). – Canon EOS 400D – 1/125s – f1.8 – ISO 400 – 50mm

Kommentar des Fotografen:

Dieses Bild ist eigentlich recht spontan zuhause im Wohnzimmer entstanden. Als Lichtquelle wurde nur das vorhandene Tageslicht, das durch die Fenster drang, genutzt. Mit dem Foto wollte ich die Freude und die Zufriedenheit meines Sohnes nach dem Spielen mit seiner Mutter festhalten.

Profi Douglas Abuelo meint zum Bild von Sven Kellenberger:

Ich denke, das ist Dir gut gelungen.

Hier haben wir ein großartiges Beispiel dafür, wie simpel es sein kann, gute Porträts zu machen, sei es von Babies, Pärchen, oder sogar Haustieren:

» weiterlesen

Minor White:Handwerkskunst des Gefühls

Minor White ist einer der unbekanntesten Wegbereiter der zeitgenössischen Fotografie. Im Juli wäre er 100 geworden.

Minor White: Pacific, Devil's Slide, California 1947 Alle Bilder: © The Minor White Archive, Princeton University

Minor White: Pacific, Devil's Slide, California 1947 Alle Bilder: © The Minor White Archive, Princeton University


Minor White: Pacific, Devil’s Slide, California 1947
Alle Bilder: © The Minor White Archive, Princeton University

Whites 100. Geburtstag war hierzulande keine Zeile wert, jedenfalls habe ich keine gefunden. Weil er uns auch heute noch viel zu sagen hätte, machen wir hier auf ihn aufmerksam. Kein geringerer als Ansel Adams hält die Bedeutung des amerikanischen Fotografen in einem Statement fest: “Minor White ist einer der großartigsten Fotografen. Das ist kein leichtfertiges Bekenntnis von mir.”

» weiterlesen

24 Stunden:
Aufgelöste Linien

24 stunden - die besten Pressebilder

24 stunden - die besten Pressebilder


Mariupol, Ukraine; Sellin, Rügen, Deutschland; Republik Kongo; Ghagwal, Indien. -> Bildgalerie (Bilder Keystone)

Immer mal wieder läuft bei der Schweizer Agentur Keystone ein “Standalone”-Bild über den Ticker: Sei es ein sensationeller Schnappschuss, ein Schönes Füllerbild oder einfach eine fotografisch bemerkenswerte Aufnahme wie diese eines Ukrainischen Fischers auf einem freistehenden Pier. Klicks aufs Bild für Legenden.

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

 

 

Kinder in Afrika:
Mehr Kreativität

Es ist gut, die technische Seite der Fotografie zu kennen, aber Leidenschaft und Vorstellungskraft machen ein Foto erst herausragend. Es soll eine persönliche Kreation und als solche erkennbar sein.

To Lips

To Lips


Leserfoto: Klick für Vollansicht (© To Lips). – Canon Ixus 50 – 1/400s – f/4.9 – 17.4mm

Kommentar des Fotografen:

Oktober 2005, an der Hauptstrasse von Zinder nach Niamey, Niger. Kinder beim Dorfeingang auf dem Rückweg von den Feldern. Wolkenloser Himmel, aber leichter Dunst.

Profi Douglas Abuelo meint zum Bild von To Lips:

Wenn Du Dir dieses Bild ansiehst, welcher Teil würdest Du sagen repräsentiert Dich als Fotograf? Welcher Teil zeigt Dein Weltbild, und das, was Du den Bertachtern mit ihm sagen möchtest?

Jeder, der eine Kamera in der Hand hält, sieht etwas und kann den Auslöser drücken. Und mit den heutigen supertollen digitalen High-Tech-Wunderkameras wird es stetig leichter, Bilder zu machen., die nahezu «perfekt« sind:

» weiterlesen

GigaPan:
Der Panorama-Roboter

Einen “Fotografier-Roboter” haben Forscher der Carnegie Mellon Universität entwickelt: In “GigaPan” wird eine handelsübliche Digitalkamera eingesetzt; das Gerät schießt dann selbstständig eine Fotoserie.

Golden Gate Panorama mt GigaPan

Golden Gate Panorama mt GigaPan


Panorama-Aufnahme Golden Gate, San Franzisco (Bild: Randy Sargent, Carnegie Mellon Universität)

Panorama-Aufnahmen sind immer noch sehr gefragt; statt mit Klebstoff und Schere kann man heute die Fotos in Photoshop oder speziellen Programmen zu einem großen Panorama zusammensetzen lassen. Nur die Aufnahmen, die muß man zuvor mit Stativ und Panorama-Kopf noch selbst machen. Noch.

» weiterlesen

24 Stunden:
Kraft und Ausdauer

24 Stunden Pressebilder 5. 8. 2008

24 Stunden Pressebilder 5. 8. 2008


Lahore, Pakistan; Sai Yok, Thailand; Peking, China; Basanti, Indien -> Bildgalerie (Bilder Keystone)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

 

Meisterkopien:
Unsere Andreas-Gursky-Aufnahme

Das Nachahmen grosser Meister ist seit Jahrhunderten eine wichtige Lernerfahrung von Nachwuchsmalern – und neuerdings -Fotografen. Mit eigenen Versionen der Meister-Bilder – wie hier Andreas Gursky – erschliesst sich rasch, dass die Arbeiten nicht die Technik, sondern vor allem der persönliche Ausdruck des Künstlers ausmacht.

Urs Mücke - Unser Gursky

Urs Mücke - Unser Gursky


Leserfoto: Klick für Vollansicht (© Urs Mücke). – Panasonic FZ20 – 1/40s – f/2.8 – ISO 200 – 19mm

Kommentar des Fotografen:

Ein einfaches Regal voll von Babynahrung. Oder mehr? Andreas Gursky machte schon vor, was mit Supermarkt-Regalen anzufangen ist. Aus der Entfernung ein einfacher, bunter Haufen, erschließt sich das Bild beim näheren Hinsehen als Symbol der exstremsten Moderne. Überfluss für die Kleinsten. Mehr als ein Hinweis auf wirkliche Notwendigkeiten unseres Alltags sollte diese Aufnahme gar nicht sein. Entstanden im Rahmen eines Schulprojektes zum Thema “Unsere Andreas-Gursky-Aufnahmen”

Profi Douglas Abuelo meint zum Bild von Urs Mücke:

Der deutsche Fotograf Andreas Gursky ist einer der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten zeitgenössischen Fotografen. Er kann von sich sagen, das bestbezahlteste Foto in der Geschichte der Fotografie gemacht zu haben:

» weiterlesen

Lightroom 2.0 im Test:
Endlich (fast) alles drin

Adobe Photoshop Lightroom schafft mit der Version 2.0 den Sprung zur vollausgerüsteten digitalen Dunkelkammer. Wer substantielle “Entwicklungsarbeit” und Bildverwaltung, aber keine eigentliche Bildmanipulation braucht, ist mit Lightroom 2.0 bedient.

Adobe Lightroom 2.0

Adobe Lightroom 2.0

Es sind nur wenige sichtbare Neuerungen, die den Versionssprung von Adobes Lightroom 1.x zu “Photoshop Lightroom 2.0″ ausmachen.

Aber die haben es dermassen in sich, dass sich auch der Aufpreis für ein Update für die Besitzer der Vorgängerversion lohnt (was nicht heisst, dass ich den zusätzlichen Obolus von 100 Dollar für sehr kundenfreundlich halte).

Denn mit den Anpassungen ist Lightroom 2.0 ein komplettes Postproduktionssystem für ernsthafte Fotografen:

» weiterlesen

24 Stunden:
Menschen und Situationen

Pressebilder 24 Stunden

Pressebilder 24 Stunden


Lahore, Pakistan; Zürich, Schweiz; Kabul, Afghanistan; Managua, Nicaragua. -> Bildgalerie (Bilder Keystone)

In der Rubrik “24 Stunden” veröffentlichen wir die besten drei bis fünf Pressebilder aus den vergangenen 24 Stunden, ausgewählt nach rein fotografischen Kriterien.

 

Canon ProFashional Photo Award:
Preise 2008 verliehen

Die Gewinner des Canon ProFashional Photo Award 2008 sind bekannt. Der erste Preis geht an einen Schweizer.

Canon Photo Award 1. Platz: Geisha

Canon Photo Award 1. Platz: Geisha


Canon Photo Award 2008 1. Platz: “Geisha”, Philipp Jeker, Basel, CH

Kochmütze oder Pferdehalfter? Auf jeden Fall modisch ausgefallen, die Bekleidung des Models des Siegerfotos – und darum geht es ja beim Canon ProFashional Photo Award.

Der Gewinner, Philipp Jeker aus Basel, war zwar bereits von 2001 bis 2006 Freelance-Grafiker in diversen Werbeagenturen, entdeckte dann von 2003 bis 2005 in Barcelona seine fotografischen Interessen. 2004 nahm er an der Fotoausstellung “BASELona Retour” in Basel teil, seit 2006 ist er selbstständiger Fotograf.

» weiterlesen